Zentralheizung.de

Heizung + Heiztechnik + Heizkosten

Heizung, Norm-Innentemperatur






Norm-Innentemperatur ergeben sich aus der Nutzungsart der Räume.

Raumart Norm-Innentemperatur Q-int
Wohn- u. Schlafräume 20 °C
Bade- und Duschräume, Bäder 24 °C
WC-Räume 20 °C
Beheizte Nebenräume (Flure, Treppenhäuser) 15 °C
Unbeheizte Nebenräume (Keller, Treppenhäuser, Abstellräume) 10 °C


Die Norm-Innentemperatur ist grundsätzlich zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer abzustimmen ( wenn möglich schriftlich ).

Norm-Innentemperatur und Wohlfühltemperatur sind unterschiedlich. Oft werden in Wohnräumen höhere und in Schlaf- und Nebenräumen tiefere Temperaturen erwartet und gewünscht !






HeizEnergieCheck

Wärmebedarfsberechnung

Wärmepumpe - Heizkosten und Fördermittel

Berechnung und Amortisation von Solaranlagen