Zentralheizung.de

Heizung + Heiztechnik + Heizkosten

Elektronische Heizkostenverteiler






Elektronische Heizkostenverteiler
Foto : Kundo

Elektronische Heizkostenverteiler
Foto : Brunata
  • direkt auf der Vorderseite des Heizkörpers angebracht
  • wesentlich genauer als Verdunstungsprinzip
  • ein Fühler am Heizkörper erfasst Übertemperatur und Zeitdauer, daraus berechnet sich der jeweilige Verbrauch
  • digital LCD-Anzeige mit mehreren Funktionen
  • Langzeitbatterie (5 Jahre)
  • Ablesung erfolgt in der Regel einmal pro Jahr bzw. bei Nutzer- / Mieterwechsel


Vorteil :
  • genauer als Verdunstungszähler
  • preiswerteste Lösung zur Ermittlung des Wärmeverbrauches bei bestimmter Rohrnetzführung (senkrechte Verteilung über mehrere Wohnungen)
  • Fern-(Funk-)ablesung möglich


Nachteile :
  • ungenauer als Wärmemengenzähler













HeizEnergieCheck

Wärmebedarfsberechnung

Wärmepumpe - Heizkosten und Fördermittel

Berechnung und Amortisation von Solaranlagen