Zentralheizung.de

Heizung + Heiztechnik + Heizkosten

Wolf : Abrundung des Programms mit Warmwassergeräten

Auf der ISH präsentierte Wolf erstmals eine komplette Produktpalette von Elektro-Warmwassergeräten. Damit ergänzt der Mainburger Hersteller sein Programm und bietet dem Fachhandwerk und dem Großhandel nun rund ums Warmwasser ein komplettes Sortiment und neue Chancen für weitere Kundenkreise.

Mit dem 5-Liter-Kleinspeicher, einem 80-Liter-Wandspeicher sowie elektronischen und hydraulischen Durchlauferhitzern mit verschiedenen Leistungsstufen deckt Wolf das Marktsegment umfassend ab.

Alle Geräte gehören zur ComfortLine, bieten also das ausgezeichnete Wolf Design sowie komfortable Bedienung und Technik zu einem außergewöhnlich guten Preis-Leistungsverhältnis. Zu den technischen Highlights gehört beispielsweise eine konsequent auf einfache Wartung und Reparatur sowie späteres Recycling ausgelegte Bauweise. Die Warmwassergeräte können schnell zerlegt werden, so dass Behälter, Wärmedämmung und Gehäuse sich einfach trennen lassen. Ebenfalls durchdacht: die Temperatursteuerung über ein Kontroll-Ventil beim Durchlauferhitzer CDH. Damit wird eine bessere Temperaturkonstanz erzielt.

Typisch für Wolf ist auch das Thema Sicherheit. Ein elektronisches Sicherungskonzept mit Lufterkennungssystem und spezieller Kindersicherung gewährleistet höchstmöglichen Schutz. Somit sind die neuen Elektro-Warmwassergeräte von Wolf nicht nur optisch eine Augenweide, sie bieten dem Endkunden auch besten Bedienkomfort.

Wolf : Abrundung des Programms mit Warmwassergeräten

Wolf : Abrundung des Programms mit Warmwassergeräten

Wolf : Abrundung des Programms mit Warmwassergeräten

Wolf GmbH
Abteilung DMW
Postfach 1380
D-84048 Mainburg
Servicetelefon: 01805-664422
Servicefax: 01805-664423
werbung@wolf-heiztechnik.de
www.wolf-heiztechnik.de





HeizEnergieCheck

Wärmebedarfsberechnung

Wärmepumpe - Heizkosten und Fördermittel

Berechnung und Amortisation von Solaranlagen