Zentralheizung.de

Heizung + Heiztechnik + Heizkosten

Kermi : Bis ins Detail durchdacht

Im März 2001 hat Kermi das Fußbodenheizungssystem xnet in sein Produktprogramm aufgenommen und demonstriert damit auch im Flächenheizungsbereich Kompetenz.

Sämtliche Komponenten sind auf Praxistauglichkeit ausgerichtet, wobei besonders auf hochwertige Qualität geachtet wurde.
Ein Hauptaugenmerk legt der Hersteller auf den Nutzen für den Partner im Sanitär- und Heizungshandwerk vor Ort. Deshalb wurden die einzelnen Komponenten speziell nach den Anforderungen auf der Baustelle entwickelt. Zum Beispiel gibt es für die Rohrverlegung ein extra Abrollgerät. Verwindungsfrei und ohne Verklemmen kann so das Kunststoffrohr direkt aus der Verpackung abgerollt werden - dies erleichtert die Ein-Mann-Montage. Nicht verwendetes Restrohr bleibt kompakt und vor UV-Strahlen geschützt im Karton. So wird ein unkomplizierter Transport und die Wiederverwendung auf der nächsten Baustelle sicher gestellt. Die Abrollvorrichtung kann problemlos innerhalb von Sekunden aufgebaut werden. Sie ist für alle xnet-Rohrbunde geeignet. Klein und handlich zusammengeklappt lässt sie sich in der mitgelieferten Tragetasche zum nächsten Einsatzort transportieren.
Bei der Montage wird auch die hohe Qualität der xnet-Komponenten offensichtlich, wie beispielsweise die des xnet-Rohrs: Hier liefert Kermi ein PE-X-Rohr in 5-Schicht-Technologie. Eine zusätzliche äußere Schicht bewahrt die EVOH-Sauerstoffsperrschicht vor Beschädigungen im Baustelleneinsatz. Die Kombination aus der schützenden Abrollvorrichtung und dem Qualitätsstandard beim Rohr gibt dem Handwerker die Montagesicherheit, die er beim täglichen Baustelleneinsatz benötigt. Das xnet-Rohr ist in den Dimensionen 14x2 und 16x2 Millimeter erhältlich, und kann - je nach Anforderung - in den Rohrlängen 120, 240, 600 und 1000 Meter bezogen werden. So ist eine flexible Verlegung von der Rolle möglich. Das erleichtert die Montage - egal ob xnet-C11- (Tacker-) oder -C12-System (Noppen-) angewendet werden. Alle Bauteile des Flächenheizungssystems sind optimal aufeinander abgestimmt und bis ins Detail durchdacht.

www.kermi.de
info@kermi.de

Kermi : Bis ins Detail durchdacht

Mit dem Abrollgerät für xnet-Rohrbunde wird das Verlegen der Fußbodenheizungsrohre erleichtert: Das Abrollen der PE-X-Rohre erfolgt liegend, direkt aus dem Karton, so dass eine verwindungsfreie Verlegung der Fußbodenheizungsrohre aus dem Karton möglich ist.





HeizEnergieCheck

Wärmebedarfsberechnung

Wärmepumpe - Heizkosten und Fördermittel

Berechnung und Amortisation von Solaranlagen