Zentralheizung.de

Heizung + Heiztechnik + Heizkosten

Viessmann : Die Bumerang-Modernisierungsaktion - Es gibt kein Entrinnen

Jeder weiß: Ein Bumerang kommt immer wieder zurück. Ihm entrinnt man nicht. Das ist beim Thema Heizungsmodernisierung nicht anders. Egal, wie oft man den Gedanken daran verdrängt, er kommt immer zurück. Und der Stichtag 1.11.2004 rückt jedes Mal ein Stückchen näher.

Um die Besitzer der etwa 1,6 Millionen alten Heizkessel, die bis zum 1.11.2004 ausgetauscht werden müssen, vom Nutzen einer sofortigen Modernisierung zu überzeugen, hat Viessmann die Bumerang-Modernisierungsaktion gestartet. Die Bumerang-Direktwerbung wird vom Heizungsfachbetrieb an potenzielle Kunden verschickt. Neben einem persönlichen Anschreiben liegt auch eine personalisierte und vorbereitete Antwortkarte bei, mit der weiteres Informationsmaterial und ein Bumerang bestellt und der Termin für ein Beratungsgespräch abgestimmt werden kann. Die Adressaten werden eindringlich an die Heizungsmodernisierung erinnert und daran, dass sie bei einer sofortigen Modernisierung bis zu 4 000 Mark sparen können.

Die Vorteile:

  • Durch eine gezielte Adressenauswahl ist der Appell unmittelbar auf potenzielle Kunden zugeschnitten, es gibt kaum Streuverluste.
  • Die direkte Ansprache vom Heizungsfachbetrieb wird vom Empfänger als glaubwürdige Information verstanden.
  • Der Heizungsfachbetrieb wird zum persönlichen Berater und ist im Bedarfsfall die erste Adresse.

Und selbstverständlich stehen auch weiterhin die zahlreichen Viessmann Werbemittel als Argumentationshilfe zur Verfügung - vom Handzettel bis zum Spardreh, mit dem der Anlagenbetreiber überall und direkt ausrechnen kann, wieviel Energiekosten er mit einem neuen Heizkessel spart.

Ebenfalls neu ist das Infopaket zum Viessmann Mittel- und Großkesselprogramm. Die darin enthaltenen Unterlagen informieren umfassend über die neuen Produkte und das komplette Systemangebot. Hier wird deutlich, dass Viessmann im Mittel- und Großkesselbereich alles bietet: Heizkessel für Öl und Gas, von Niedertemperatur-Dreizugkesseln aus Guss oder Stahl, Brennwerttechnik bis 6 600 kW aus Edelstahl Rostfrei bis zu Niederdruck- und Hochdruck-Heißwasser-Dampferzeugern bis 15 000 kW.

Viessmann bietet abgestimmte Systemkomponenten wie Unit-Brenner, Heizkreisverteilung, Abgassysteme, Neutralisationseinrichtungen und Schaltschränke. Allen gemeinsam ist ein durchgängiges Design und eine einfache Montage durch das Fastfix-Montagesystem. Viessmann Großkessel werden auch projektbezogen, speziell nach kundenspezifischen Anforderungen incl. Zusatzeinrichtungen konzipiert und ausgeführt.

Einen wirtschaftlichen und sicheren Betrieb der Heizungsanlage gewährleistet das kommunikationsfähige, digitale Regelungssystem Vitotronic. Maßgeschneidert für jeden Bedarf deckt es alle bekannten Regelstrategien und Anwendungen ab. Der standardisierte LON-Bus ermöglicht die komplette Einbindung in Gebäudemanagement-Systeme.

Das Viessmann Angebot reicht von der Finanzierung über die Einbringung der Kessel mit eigenem Kranwagen inklusive Inbetriebnahme und Übergabe bis hin zur neuen Planungssoftware Vitoplan.

www.viessmann.com
info@viessmann.com

Viessmann : Die Bumerang-Modernisierungsaktion - Es gibt kein Entrinnen

Informationen zur Bumerang-Modernisierungsaktion und das Infopaket Mittel- und Großkessel sind unter der Rufnummer (0 64 52) 70-23 91 erhältlich.





HeizEnergieCheck

Wärmebedarfsberechnung

Wärmepumpe - Heizkosten und Fördermittel

Berechnung und Amortisation von Solaranlagen