Zentralheizung.de

Heizung + Heiztechnik + Heizkosten

Pro Schornstein : Broschüre zur DIA Studie stellt klar

Gebäude mit guten Heizkonzepten sind mehr Wert

Eine interessantes Untersuchungsergebnis stellt die Initiative Pro Schornstein e.V. (IPS) anlässlich der ISH 2001 in Frankfurt vor. Sie wertete eine Expertenbefragung unter Teilnehmern der Deutschen Immobilien-Akademie an der Universität Freiburg (DIA) aus. Dabei stellte sich heraus, dass bestimmte Ausstattungsmerkmale den Wert selbstgenutzter Ein- und Zweifamilienhäuser nachhaltig verbessern.
Immerhin 53,5 % der Befragten sehen demnach die Existenz eines klassischen Schornsteins generell als vorteilhaft an. Auch moderne Heizkonzepte sowie ein holzbefeuerter Kamin- oder Kachelofen werden vom Markt gut angenommen und üben einen positiven Einfluss auf den Wert der Immobilie aus. Außerdem ist den meisten Fachleuten ein separater Heizraum als Aufstellort für zentrale Wärmeerzeuger überaus wichtig. Die Branchenkenner stellten klar, dass diese Aspekte die Nachfrage auf dem Immobilienmarkt positiv beeinflussen und daher die Vermarktungsdauer verkürzen bzw. den Verkaufswert erhöhen.
Die Ergebnisse der Befragung wurden in einer Broschüre zusammengefasst. Sie enthält sämtliche Erhebungsdaten und Tipps zur qualifizierten Kundenberatung.

Anforderungen per E-mail: wolfgang.wegener.ips@t-online.de .





HeizEnergieCheck

Wärmebedarfsberechnung

Wärmepumpe - Heizkosten und Fördermittel

Berechnung und Amortisation von Solaranlagen