Zentralheizung.de

Heizung + Heiztechnik + Heizkosten

Samson : Heizungsregler TROVIS 5432: Ein(fach)heizen

Mit dem neuen Heizungsregler TROVIS 5432 erweitert die SAMSON AG ihr Angebot um ein kostengünstiges und besonders leicht zu bedienendes Gerät. Die Heizungsregelung kann raum- und witterungsgeführt erfolgen; auch eine Festwertregelung ist möglich. Für Sensoren stehen fünf Eingänge zur Verfügung, alle konfigurierbar für Pt1000 oder PTC. Zur Ventil- bzw. Pumpenansteuerung dienen ein Dreipunktausgang und zwei Binärausgänge, davon ist einer als Wechsler verwendbar.
Bedient wird der Regler über einen einzigen Dreh- und Druckknopf; sowohl bei der Installation als auch im Betrieb. Solltemperaturen etc. werden buchstäblich im Handumdrehen eingestellt - intuitiv und deutlich schneller als mit einzelnen Tasten. Auch bei der Navigation zwischen den einzelnen Punkten der Reglereinstellung spart der Drehknopf viele Tastendrücke.
Eine integrierte Jahresuhr erlaubt die tageszeit- und datumsabhängige Anpassung der Heizzeiten an die Nutzungsweise der Räumlichkeiten. Die Umstellung zwischen Sommer- und Winterzeit geschieht automatisch.
Falls gewünscht, kann der Heizungsregler auch für die Trinkwassererwärmung sorgen. Die Erwärmung geschieht dabei im Durchflusssystem und hat Vorrang vor dem Heizkreis.

Wer viele Heizungsregler einzustellen hat, wird neben der einfachen Bedienung am Gerät besonders die PC-gestützte Konfiguration schätzen. Dazu dient die bereits bei anderen SAMSON-Geräten bewährte Software TROVIS-VIEW. Die Übertragung der Daten an den Regler geschieht drahtlos über dessen eingebaute Infrarot-Schnittstelle - bequemer geht's kaum.

Neben der komfortablen Bedienung wurde besonderer Wert auf kompakte Bauweise und ein gefälliges Äußeres gelegt. Dabei wurde beim Gehäuse jedoch auf extravagantes Design verzichtet; es präsentiert sich bewusst in einer eher neutralen Form.

www.samson.de

Samson : Heizungsregler TROVIS 5432: Ein(fach)heizen





HeizEnergieCheck

Wärmebedarfsberechnung

Wärmepumpe - Heizkosten und Fördermittel

Berechnung und Amortisation von Solaranlagen