Zentralheizung.de

Heizung + Heiztechnik + Heizkosten

Wöhler : Neue Miniatur-Kamera

Visuelle Überprüfungen von wasserführenden Leitungen möglich
Die Wöhler GmbH , Bad Wünnenberg, stellt jetzt mit der "Miniatur-Kamera Farbe" ein neues Videoinspektionssystem mit einem extrem kurvengängigen, kugelförmigen Kamerakopf aus Edelstahl vor. Mit einem Kameradurchmesser von nur 26 mm bietet das Gerät die Möglichkeit der optischen Überprüfung von Kanälen, Abgas- und Lüftungsleitungen, sowie Ringspalten ab einer Nennweite von 40 mm.

Aufgrund seines robusten, bis 3 bar wasserdichten Kamerakopfes ist das System auch für die optische Kontrolle von Abwasserrohren geeignet. Ein Weitwinkelobjektiv sowie die helle Ausleuchtung mittels langlebiger Weisslicht-LEDs ermöglichen eine optimale Videoinspektion.

Das komplette Kamerasystem besteht aus Farb-Monitor mit Lederschutztasche, Miniatur-Kamerakopf inkl. Schubhülse, handlicher Kamerahaspel mit 30 m Stange und Netzteil. Zur Dokumentation werden über eine Menüeinblendung auf dem Monitor Datum und Uhrzeit automatisch angezeigt. Ein Titel kann auf Wunsch eingegeben werden. Ferner kann zur Aufzeichnungen ein Videorecorder angeschlossen werden.

Die kompakte Bauweise des Kamerakopfes, des Monitors (210 x 130 x 65 mm) sowie der Haspel (42 cm ) gewährleisten einen äußerst flexiblen und komfortablen Einsatz. Ein leistungsstarkes Akkuteil ist integriert und bietet eine Standzeit von zwei Stunden.

Weitere Informationen unter: www.woehler.de/mgkg

Wöhler : Neue Miniatur-Kamera





HeizEnergieCheck

Wärmebedarfsberechnung

Wärmepumpe - Heizkosten und Fördermittel

Berechnung und Amortisation von Solaranlagen