Zentralheizung.de

Heizung + Heiztechnik + Heizkosten

PNEUMATEX : Inside 200 - Druckhaltestation

Ein Novum im Segment der Kompaktanlagen ist die gekapselte Bauweise der Druckhaltepumpen durch die Integration der Pumpen im Behälterraum. Weltweit erstmals ist es so gelungen, kompakte Bauform und höchste Geräuscharmut mit allen erforderlichen Funktionalitäten einer integrierten Anlage zu verbinden. Somit ist erstmals ein nahezu lautloser Betrieb mit den Funktionen
- Druckhaltung
- Volumenausgleich
- Nachspeisung
- Entgasung
des Anlagenwassers möglich.

Insbesondere in geräuschsensiblen Objekten, wie z. B. dem Wohnungsbau, ist nunmehr die Übertragung von Betriebsgeräuschen ausgeschlossen. Ebenso zuverlässig und nahezu geräuschlos erfolgt neben Volumenausgleich und Druckhaltung die Nachspeisung und anschließende Entgasung des Anlagenwassers.

Die Vorteile auf einen Blick :
- Nahezu geräuschloser Betrieb
- Alle Funktionen in einem Gerät, deshalb kompakt mit geringem Platzbedarf
- Alle Probleme einer Anlage werden mit einem Gerät gelöst
- Minimaler Montageaufwand, anschlussfertiges Gerät
- Keine Korrosionsprobleme mehr, da die Luft aus der Anlage entfernt wird
- Komplett geschlossene Bauweise, Trennung von Wasser und Luftsauerstoff
- Konstanter Betriebsdruck in einer Bandbreite von +/- 0,3 bar.
- Automatische Entgasung der Anlage ohne Einsatz von Chemikalien
- Automatische Wassernachspeisung (ersetzt die Hausmeisterfunktion!)
- Mikroprozessorgesteuerte, menügeführte Elektronik
- Sammelalarm für alle wichtigen Betriebszustände, sichere Fernüberwachung


Einsatzgrenzen - Inside 200 :
Max. Wärmeleistung : ca. 1MW
Max. Ausdehnungsvolumen : ca. 120 Ltr.
Zul. Betriebsüberdruck : 5 bar
Betriebsüberdruck p man : 1 - 4,5 bar
Zul. Wassertemperatur : 5 - 70 °C
Elektroanschluß : 230V / 50 Hz
Nachspeiseleistung : 70 l/h

www.pneumatex.de

PNEUMATEX : Inside 200 - Druckhaltestation





HeizEnergieCheck

Wärmebedarfsberechnung

Wärmepumpe - Heizkosten und Fördermittel

Berechnung und Amortisation von Solaranlagen