Zentralheizung.de

Heizung + Heiztechnik + Heizkosten

MAN : ProCon - MAN Heiztechnik präsentiert neuen Gas-Brennwertkessel für den Wandbetrieb

MAN Heiztechnik erweitert das Gas-Brennwert-Programm um einen wandhängenden Brennwertkessel. Anlässlich der ISH stellt das Unternehmen die neue ProCon-Baureihe vor. Das platzsparende Gerät deckt einen Leistungsbereich von 7 bis 28 kW ab und ist speziell für den Einsatz in Etagenwohnungen sowie Reihen- und Einfamilienhäusern konzipiert.

Mit dem ProCon bietet MAN Heiztechnik ein Qualitätsprodukt, das sich durch sein besonders interessantes Preis-/Leistungs-Verhältnis auszeichnet. Das Gerät repräsentiert die Summe langjähriger Erfahrungen als Pionier auf dem Gebiet der Gas-Brennwerttechnik. Es wurde als Ergänzung zu den bekannten Premium-Gas-Brennwertkesseln der MICROMAT-Baureihe entwickelt.

Wie bei MAN Heiztechnik üblich, bieten Wärmetauscher aus hochwertigem Edelstahl einen Langzeit-Schutz vor Korrosion und eine besonders hohe Betriebssicherheit.

Aufgrund der brennwertgerechten technischen Konzeption mit einem breiten Modulationsbereich von 1:4 garantiert das Gerät dem Hausbesitzer einen besonders niedrigen Brennstoffverbrauch. Unnötiges Takten wird vermieden. Darüber hinaus ist der ProCon auf eine raumluftunabhängige Betriebsweise ausgelegt. Und was die Haushaltskasse schont, hilft zugleich der Umwelt:
Durch den ECONOX-Vormisch-Strahlungsbrenner wird der aktuelle NOx-Grenzwert von 80 mg/kWh mit 25 mg/kWh um mehr als das Dreifache zukunftssicher unterschritten.

Der ProCon verfügt über eine komfortable, witterungsgeführte Regelung, die Hausbesitzern keinerlei Rätsel aufgibt. Für noch mehr Bedienungskomfort wird eine Raumeinheit als Zubehör angeboten.

Darüber hinaus ist der neue Gas-Brennwertkessel durch seine kompakte Bauweise und den übersichtlichen Aufbau leicht zu montieren und zu warten. Ein integriertes Diagnosesystem mit Schnittstelle für eine Fernüberwachung erleichtert dem Fachhandwerker die Arbeit.

Weiterhin bietet der neue Gas-Brennwertkessel von MAN Heiztechnik eine hohe Warmwasserleistung. Für einen individuellen Warmwasserkomfort können Hausbesitzer aus einem umfangreichen Programm an hochwertigen Edelstahl-Warmwasserspeichern oder preiswerten Emaille-Speichern mit Speichervolumen von 60 bis 500 Litern wählen.

http://www.man-heiztechnik.de
kontakt@man-heiztechnik.de

MAN : ProCon - MAN Heiztechnik präsentiert neuen Gas-Brennwertkessel für den Wandbetrieb





HeizEnergieCheck

Wärmebedarfsberechnung

Wärmepumpe - Heizkosten und Fördermittel

Berechnung und Amortisation von Solaranlagen