Zentralheizung.de

Heizung + Heiztechnik + Heizkosten

Viessmann : Vitoplus 300 - Öl-Brennwerttechnik für die Wand

Der neue Öl-Brennwert-Wandkessel Vitoplus 300 von Viessmann basiert auf der Weiterentwicklung der bewährten Inox-Radial-Heizfläche, einem Meilenstein der Brennwerttechnik. Der Inox-Radial-Federwendel-Wärmetauscher - aus Edelstahl Rostfrei - ist den besonderen Anforderungen der Verbrennung von schwefelarmem Heizöl angepasst. Die konstruktive Gestaltung verhindert eine Aufkonzentration des Kondenswassers.

Für die Wartung kann der Inox-Radial-Federwendel- Wärmetauscher auf 8 mm Reinigungsspalt zwischen den einzelnen Wendeln entspannt werden.

Der Vitoplus 300 kann raumluftunabhängig betrieben werden. Er kann also in unmittelbarer Nähe von Wohnräumen eingesetzt werden. Ein integrierter Ansaugschalldämpfer sorgt für leisen Betrieb. Der zweistufige Compact-Blaubrenner benötigt dank Flammenstabilisierung im Flammrohr keine Startphase. Das Gleichstromgebläse im Vitoplus 300 arbeitet besonders stromsparend. Aufgrund der Brennwertnutzung wird ein Norm-Nutzungsgrad bis 104 Prozent erreicht.

Selbstverständlich folgt auch der Vitoplus 300 der Viessmann Modulartechnik: Aqua-Platine, Multi-Stecksystem und Montagezubehör stammen aus der Familie der Gas-Wandkessel Vitopend und Vitodens.

www.viessmann.de

Viessmann : Vitoplus 300 - Öl-Brennwerttechnik für die Wand

Vitoplus 300 mit Compact-Blaubrenner in Wartungsposition.





HeizEnergieCheck

Wärmebedarfsberechnung

Wärmepumpe - Heizkosten und Fördermittel

Berechnung und Amortisation von Solaranlagen