Zentralheizung.de

Heizung + Heiztechnik + Heizkosten

Gaskessel von August Brötje GmbH

Broetje - Gas-Brennwertkessel EuroCondens SGB Serie E

Die erfolgreiche SGB-Reihe der August Brötje GmbH wird im mittleren Leistungsbereich um die Serie E ergänzt. Mit dieser zukunftsweisenden Konzeption kann der Wärmebedarf bis 315 kW abgedeckt werden und zwar auf geringstem Raum.

Alle Vorteile der bewährten SGB-Geräte stecken auch in den neuen kompakten Modellen, die den Bereich von 135 bis 315 kW umfassen. Dazu zählen beispielsweise beste Energieausnutzung bei einem Normnutzungsgrad von bis zu 109,5 Prozent, eine große Modulationsbreite bis hinunter auf 15 Prozent der Nennwärmeleistung und geringe Betriebsgeräusche. Der Wärmetauscher aus speziellem Aluminiumprofil gilt als besonders leistungsstark und langlebig.

Die Abmessungen von 760 mm Breite, 1.470 mm Höhe und 915 bis 1.340 mm Tiefe lassen erkennen, dass Transport bzw. Einbringung eines SGB der Serie E problemlos zu bewältigen sind. Damit eignen sich die Modelle hervorragend für alle Installationen, die mit dem Platz haushalten müssen, im Neubau ebenso wie bei Modernisierungen.

Brötje hat auch die EuroCondens SGB der Serie E so konzipiert, dass die Emissionen weit unterhalb der Grenzwerte liegen. Damit vereinen die Gas-Brennwertkessel alle Anforderungen an modernes Heizen: Leistungsstark, beste Anpassungsfähigkeit, kompakte Bauweise und geringe Umweltbelastung. Ergänzt werden diese Pluspunkte durch die Multilevel-Technologie, die beste Wartungsbedingungen garantiert.




August Brötje GmbH - Broetje - Gas-Brennwertkessel EuroCondens SGB Serie E - Heizung-News
Broetje - Gas-Brennwertkessel EuroCondens SGB Serie E


August Brötje GmbH
August-Brötje-Straße 17
26180 Rastede

Telefon : 0 44 02 / 80-0
Telefax : 0 44 02 / 80-390

info@broetje.de
www.broetje.de

( Quelle : Text und Fotos bzw. Grafiken - August Brötje GmbH)








HeizEnergieCheck

Wärmebedarfsberechnung

Wärmepumpe - Heizkosten und Fördermittel

Berechnung und Amortisation von Solaranlagen