Zentralheizung.de

Heizung + Heiztechnik + Heizkosten

Solaranlagen von Bosch Thermotechnik GmbH - Buderus Deutschland

Buderus - Die neue Sonnen-Kollektion

Sonnenkollektoren von Buderus bringen hohe Leistung bei langer Lebensdauer

Solaranlagen haben Konjunktur: Sie nutzen die Sonne als unerschöpfliche und kostenlose Energiequelle für die Erwärmung des Trinkwassers und die Beheizung von Gebäuden. Wie effizient eine Solaranlage arbeitet, hängt vor allem von der Qualität der Sonnenkollektoren ab.

Mit fortschrittlichen Techniken und Materialien können Sonnenkollektoren besonders effizient arbeiten und dadurch Spitzenerträge liefern. Das belegt der neue Hochleistungs-Flachkollektor Logasol SKS 4.0 von Buderus: Sein Absorber wandelt die Sonnenstrahlen fast vollständig in Wärme um. Dafür sorgen die große Absorberfläche von 2,1 Quadratmetern, die hochselektive Sputterbeschichtung sowie der Doppelmäander, eine technische Neuentwicklung, bei der die beiden Absorberrohre mehrfach S-förmig gebogen sind.

Der Raum zwischen Glasabdeckung und Absorber ist mit dem Edelgas Argon gefüllt und hermetisch dicht. So dringt keine Feuchtigkeit ein und der Sonnenkollektor beschlägt nicht. Er bringt von Anfang an eine hohe Leistung. Zudem ist die Absorberbeschichtung gegen Schmutz und Umwelteinflüsse geschützt, was die Lebensdauer verlängert. Vier Kollektoren versorgen eine vierköpfige Familie von April bis September mit warmem Wasser und unterstützen in der Heizperiode den Öl-, Gas- oder Holzheizkessel.

Der Flachkollektor Logasol SKN 3.0 von Buderus empfiehlt sich besonders für die solare Trinkwassererwärmung. Er überzeugt mit seinem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Sein Absorber ist mit hoch­selektivem Schwarzchrom beschichtet – eine Technik, die sich beim Vorgängermodell Logasol SKN 2.0 tausendfach bewährt hat und sich durch eine besonders hohe Robustheit bei sehr guten Absorptions­werten auszeichnet.

Beide Sonnenkollektoren – Logasol SKS 4.0 und Logasol SKN 3.0 – haben einen Rahmen aus Fiberglas. Dieses Material ist besonders leicht, sehr stabil und beständig gegen Korrosion, Umweltchemikalien und UV-Strahlen. Die Sonnenkollektoren können leicht montiert werden und eignen sich zur Dachintegration, Überdach-, Flachdach- und 45-Grad-Fassadenmontage. Mit ihrem edlen Design fangen sie nicht nur die Sonnenstrahlen ein, sondern auch viele Blicke.




Bosch Thermotechnik GmbH - Buderus Deutschland - Buderus - Die neue Sonnen-Kollektion - Heizung-News
Der neue Flachkollektor Logasol SKN 3.0 von Buderus empfiehlt sich besonders für Hausbesitzer, die das Trinkwasser solar erwärmen wollen.


Bosch Thermotechnik GmbH - Buderus Deutschland
Sophienstrasse 30-32
35576 Wetzlar

Telefon : 06441/418-0
Telefax : 06441/45602

info@buderus.de
www.buderus.de

( Quelle : Text und Fotos bzw. Grafiken - Bosch Thermotechnik GmbH - Buderus Deutschland)








HeizEnergieCheck

Wärmebedarfsberechnung

Wärmepumpe - Heizkosten und Fördermittel

Berechnung und Amortisation von Solaranlagen