Zentralheizung.de

Heizung + Heiztechnik + Heizkosten

Kaminofen von Bosch Thermotechnik GmbH - Buderus Deutschland

Buderus : Kaminofen blueline Pellet_2W - Doppelt warm

Kaminofen blueline Pellet_2W verbindet die Gemütlichkeit offenen Feuers mit hohem Komfort und erwärmt zusätzlich das Wasser

Eines für zwei: Als bivalentes Heizsystem erwärmt der Buderus Kaminofen blueline Pellet_2W nicht nur die Raumluft, sondern erzeugt mit einem integrierten Wärmeübertrager Heizwasser – zur Heizungsunterstützung oder Trinkwassererwärmung. Betrieben wird der Kaminofen mit Pellets, den kleinen Kraftpaketen aus Holz. Die Nennwärmeleistung moduliert zwischen 3,4 und 8,0 kW, der Anteil für die Trinkwassererwärmung zwischen 1,8 und 4,5 kW. Der Pelletsbehälter und die Förderschnecke sind in den Ofen integriert.

Über einen Pufferspeicher – zur Heizungsunterstützung – oder Kombispeicher – zur Heizungsunterstützung und Trinkwassererwärmung – lässt sich der Kaminofen in die Zentralheizung einbinden. Das geht am besten mit der Komplettstation KS RV1 von Buderus. Sie beinhaltet das notwendige Regelgerät RV1, Sicherheitsventil, Ablaufsicherung, Rückschlagklappe, Umwälzpumpe, Durchflussbegrenzer und Anschlüsse. Weil der Wärmeübertrager des Kaminofens nach dem Thermostream-Prinzip arbeitet, ist in Verbindung mit der KS RV1 keine Rücklaufanhebung notwendig. Unabhängig von der Nennwärmeleistung sorgt das Regelgerät RV1 dafür, dass immer 70 Grad C warmes Wasser in den Speicher gepumpt wird. So wird die die Schichtung im Speicher nicht gestört. Das integrierte Sicherheitsventil spricht bei einem Druckanstieg von mehr als 2,5 bar im Wärmeübertrager an. Vor Überhitzung schützt die thermische Ablaufsicherung. Steigt die Temperatur im Übertrager auf mehr als 95 Grad C, öffnet sich das Ventil der Ablaufsicherung und der Wärmeübertrager wird über eine separate Kupferrohrspirale gekühlt.

Mit einem mitgelieferten Netzkabel wird der blueline Pellet_2W einfach an eine Steckdose angeschlossen. Der Abgasanschluss befindet sich auf der Rückseite und hat einen Durchmesser von 80 Millimetern, die Abgase werden von einem leisen Saugzuggebläse abgeführt. Über eine Funkfernbedienung lässt sich das Kaminfeuer per Knopfdruck entfachen, wobei die Pellets mit Heißluft entzündet werden. Sogar die Flammengröße kann vom Sofa aus geregelt werden, indem die Bewohner die Luftzufuhr erhöhen oder drosseln. Weil ein Kaminofen in der Regel nicht jeden Tag gleich genutzt wird, bietet die Funkfernbedienung die Möglichkeit, drei Heizprogramme einzustellen: ein Tages-, ein Wochen- und ein Wochenendprogramm.

Feuerraum und Feuerraumtür sind aus hochwertigem Gusseisen. Ein Kontaktschalter verhindert, dass die Tür versehentlich offen bleibt und der Ofen Falschluft zieht. Das Befüllen geht einfach: Die Pellets werden durch eine Öffnung in der oberen Abdeckplatte in den Brennstoffbehälter geschüttet. Der Brennstoffbehälter des blueline Pellet_2W hat ein Fassungsvermögen von 38 Kilogramm – das ist mehr als der durchschnittliche Tagesbedarf. Ein Aschekasten erleichtert die Entaschung. Mit seinen kompakten Maßen passt der Kaminofen praktisch in jedes Wohnzimmer. Er hat die Abmessungen 63 Zentimeter (Breite) x 118 Zentimeter (Höhe) x 54 Zentimeter (Tiefe). Die Seitenverkleidung besteht aus einer Großflächenkachel, die in drei attraktiven Farben angeboten wird: "schwarz" (Nero opaco), "Terracotta" (Terra D’Oriente) und "Salz und Pfeffer" (Bianco Pepe), der Kaminkörper ist gussgrau.




Bosch Thermotechnik GmbH - Buderus Deutschland - Buderus : Kaminofen blueline Pellet_2W - Doppelt warm - Heizung-News
Der Kaminofen blueline Pellet_2W sorgt für behagliche Raumtemperaturen und erwärmt zusätzlich das Wasser.


Bosch Thermotechnik GmbH - Buderus Deutschland
Sophienstrasse 30-32
35576 Wetzlar

Telefon : 06441/418-0
Telefax : 06441/45602

info@buderus.de
www.buderus.de

( Quelle : Text und Fotos bzw. Grafiken - Bosch Thermotechnik GmbH - Buderus Deutschland)








HeizEnergieCheck

Wärmebedarfsberechnung

Wärmepumpe - Heizkosten und Fördermittel

Berechnung und Amortisation von Solaranlagen