Zentralheizung.de

Heizung + Heiztechnik + Heizkosten

Warmwasserbereiter von Bosch Thermotechnik GmbH - Buderus Deutschland

Buderus Pufferspeicher Logalux PNR

Neuer Pufferspeicher bindet Solaranlage optimal ein

Logalux PNR mit Solarwärmetauscher und temperatursensibler Rücklaufeinspeisung in den Größen 500, 750 und 1000 Liter

Die effiziente Einbindung einer Solaranlage ist mit dem neuen Pufferspeicher Logalux PNR besonders einfach. Der Logalux PNR ist mit 500, 750 oder 1000 Liter Speichervolumen erhältlich und erweitert das bestehende Produktprogramm auf Basis des bewährten Logalux PR.

Ein Merkmal des Logalux PNR ist der interne Glattrohrwärmetauscher, der eine besonders große Oberfläche aufweist und daher die Solarwärme hocheffizient überträgt. Zudem arbeitet der Pufferspeicher mit einer temperatursensiblen Rücklaufeinspeisung: Über das Rücklaufeinspeiserohr wird das aus der Heizungsanlage zurückströmende Wasser genau in der Speicherebene eingespeist, in der zu diesem Zeitpunkt die gleiche Temperatur herrscht. Dadurch bleibt die
Temperaturschichtung auch bei wechselnden Rücklauftemperaturen erhalten, im oberen Speicherbereich ist ein hohes Temperaturniveau länger verfügbar. Die Speicherkapazität wird so optimal und bedarfsgerecht genutzt. Gerade in Verbindung mit einer Frischwasserstation, die ständig mit einer hohen Vorlauftemperatur zu versorgen ist, bringt diese Lösung deutliche Vorteile.

Der neue Logalux PNR verfügt über zahlreiche Anschlussstutzen, dadurch kann er hydraulisch mit mehreren Wärmeerzeugern, beispielsweise Gas-Brennwert-Heizkessel und Festbrennstoffkessel, kombiniert werden. So ist auch die spätere Ergänzung eines weiteren Wärmeerzeugers ohne größeren Aufwand möglich. Bei der Konstruktion wurde zudem auf die einfache Einbindung einer Wärmepumpe geachtet. Die Stutzen zum Anschluss einer Wärmepumpe haben spezielle Einströmbremsen, damit selbst große Volumenströme nur mit minimaler Vermischung eingeschichtet werden können. Zur elektrischen Nachheizung ist eine Muffe zum Einbau eines Elektro-Heizeinsatzes vorhanden.

Für den erforderlichen Wärmeschutz sorgt beim Logalux PNR eine 80 Millimeter dicke Weichschaumisolierung mit Folienmantel. Wahlweise ist der Solar-Pufferspeicher mit einer 120 Millimeter starken Weichschaumisolierung mit PE-Mantel für besonders geringe Wärmeverluste erhältlich. Diese Ummantelung kann sogar nachträglich montiert werden ein Vorteil bei der Einbringung. Denn ohne Wärmeschutz beträgt der Speicherdurchmesser bei den Größen 750 und
1000 Liter nur 790 Millimeter, so passt der Logalux PNR durch 800 Millimeter breite Türen. Beide Ausführungen sind in den Farben blau und weiß lieferbar.

Der neue Pufferspeicher lässt sich optimal mit dem Buderus Solarprogramm kombinieren. Zur einfachen Auswahl werden abgestimmte Logaplus-Pakete mit allen Kollektorbaureihen und der Frischwasserstation Logalux FS oder FS-Z angeboten.




Bosch Thermotechnik GmbH - Buderus Deutschland - Buderus Pufferspeicher Logalux PNR - Heizung-News
Buderus Pufferspeicher Logalux PNR


Bosch Thermotechnik GmbH - Buderus Deutschland
Sophienstrasse 30-32
35576 Wetzlar

Telefon : 06441/418-0
Telefax : 06441/45602

info@buderus.de
www.buderus.de

( Quelle : Text und Fotos bzw. Grafiken - Bosch Thermotechnik GmbH - Buderus Deutschland)








HeizEnergieCheck

Wärmebedarfsberechnung

Wärmepumpe - Heizkosten und Fördermittel

Berechnung und Amortisation von Solaranlagen