Zentralheizung.de

Heizung + Heiztechnik + Heizkosten

Heizkessel von Bosch Thermotechnik GmbH - Buderus Deutschland

Buderus - Systemkompetenz für individuelle Lösungen

Mit Komponenten von Buderus lassen sich unterschiedlichste Anlagen konfigurieren und Energiekosten dauerhaft senken.

Abgestimmte Systemtechnik ist die beste Voraussetzung, um Energie besonders effizient zu nutzen. Bei Buderus passen die einzelnen Komponenten optimal zusammen davon profitiert der Heizungsfachmann beim Einbau ebenso wie der Anlagenbetreiber während der gesamten Laufzeit. Mit innovativen, neuen Produkten und Weiterentwicklungen hat Buderus in den vergangenen Monaten sein Angebot weiter ausgebaut.

Insbesondere im Segment der Kleinkesselanlagen wurde das Produktportfolio deutlich erweitert sowohl bei Öl- als auch bei Gas-Heizkesseln. Mit den neuen Geräten deckt Buderus ein breites Leistungsspektrum von 2,7 bis 65 kW ab und bietet praktisch für jede Anforderung die passende Lösung.

Immer beliebter sind Kompaktheizkessel wie der neue Logamax plus GB152 T, weil sie Heizkessel und Speicher auf kleinem Raum vereinen. Auch im Bereich Öl steigt die Nachfrage nach Platz sparenden und optisch ansprechenden Lösungen mit der neuen, vollkondensierenden Öl-Brennwert-Kompaktheizzentrale Logano plus SB105 mit einem Normnutzungsgrad von bis zu 104,6 Prozent wird Buderus dieser Anforderung gerecht. Der neue Öl-Brennwert-Heizkessel Logano plus GB125 ist dank seiner kompatiblen Anschlüsse vor allem für Modernisierungsvorhaben bestens geeignet. Mit dem Festbrennstoffkessel Logano S151 hat Buderus eine Anlage auf den Markt gebracht, die sich ideal als Ergänzung eines Öl- oder Gas-Heizkessels eignet.

Mit weiteren Innovationen wartet Buderus auf der SHKG Leipzig auf. Dort ist erstmals der neue Logamax plus GB162 mit bewährter ALUplus-Technologie zu sehen: Er deckt den kleineren und mittleren Leistungsbereich von 15 bis 65 kW ab. Der Gas-Brennwert-Wandheizkessel ist besonders energieeffizient und erreicht einen Normnutzungsgrad von bis zu 110,5 Prozent. Mit seinen kompakten Abmessungen und dem geringen Gewicht eignet er sich besonders für Ein- und kleinere Mehrfamilienhäuser. Als Kaskade lassen sich mit dieser Kessellösung sogar 800 kW realisieren. Ebenfalls neu sind die Sole/Wasser-Wärmepumpen Logatherm WPS mit Leistungsgrößen zwischen 6 und 17 kW. Sie beziehen rund 75 Prozent der Heizenergie aus dem Erdreich. Kombiniert mit einem externen Warmwasser-Speicher sind sie der ideale Wärmelieferant für Ein- und Zweifamilienhäuser.

Systemkompetenz bei Buderus bedeutet, dass die Kunden alles aus einer Hand erhalten. Das Handelswarensortiment bietet umfassendes Zubehör und Komponenten, die optimal auf die Heizungsanlagen von Buderus abgestimmt sind. Neu im Sortiment des Spezialgroßhandels sind die Solarstocc-Photovoltaikmodule, die in einer monokristallinen und einer polykristallinen Ausführung mit einer Nennleistung von bis zu 190 Watt angeboten werden.

Die aktuellen Innovationen und Weiterentwicklungen sowie bewährte Produkte zeigt Buderus auf der SHKG Leipzig vom 24. bis 27. Oktober in Halle 3, Stand E02/F01.




Bosch Thermotechnik GmbH - Buderus Deutschland - Buderus - Systemkompetenz für individuelle Lösungen - Heizung-News
Das Innenleben des neuen Gas-Brennwert-Wandheizkessels: Der Logamax plus GB162 bietet innovative Technik auf kleinem Raum.


Bosch Thermotechnik GmbH - Buderus Deutschland
Sophienstrasse 30-32
35576 Wetzlar

Telefon : 06441/418-0
Telefax : 06441/45602

info@buderus.de
www.buderus.de

( Quelle : Text und Fotos bzw. Grafiken - Bosch Thermotechnik GmbH - Buderus Deutschland)








HeizEnergieCheck

Wärmebedarfsberechnung

Wärmepumpe - Heizkosten und Fördermittel

Berechnung und Amortisation von Solaranlagen