Zentralheizung.de

Heizung + Heiztechnik + Heizkosten

Gaskessel von Bosch Thermotechnik GmbH - Buderus Deutschland

Buderus : Wohltemperiert wohnen

Im Brennwert-Bereich stellt Buderus den neuen Gas-Brennwert-Wand­heizkessel Logamax plus GB152 vor. Er hat ein sehr gutes Preis-Leis­tungsverhältnis und erreicht einen Normnutzungsgrad von bis zu 107 Prozent. Das Heizgerät mit den Leistungsgrößen 16 oder 24 kW kann mit einem Buderus Warmwasser-Speicher Logalux kombiniert werden, beim Kombigerät mit 24 kW ist die Trinkwassererwärmung integriert.

Für die wirtschaftliche Nutzung des Brennstoffs Scheitholz bringt Buderus die Festbrennstoffkessel Logano S241 und Logano SX241 auf den Markt. Die Holzheizkessel mit den Leistungsgrößen 23, 27 und 30 kW überzeugen mit Wirkungsgraden bis zu 91 Prozent. Zu den beiden Holzheizkesseln passen die neuen Pufferspeicher Logalux PR500, PR750 und PR1000 mit temperatursensibler Rücklaufeinspeisung. Wer ganzjährig unabhängig von fossilen Brennstoffen heizen möchte, kann Holzheizkessel und Pufferspeicher mit dem Sonnenkollektor Logasol SKS 4.0 kombinieren.

Die neue Generation Sonnenkollektoren fängt mit fortschrittlicher Technik die Sonnenstrahlen ein. Der Hochleistungs-Flachkollektor Logasol SKS 4.0 hat einen Kupfer-Vollflächenabsorber mit hochselektiver Sputterbeschichtung. Mit seinen beiden mehrfach S-förmigen Rohren, dem Doppelmäander, kann der Absorber die Wärme gut auf das Solar-Fluid übertragen. Der Flachkollektor Logasol SKN 3.0 hat einen mit Schwarzchrom beschichteten Kupfer-Stripabsorber, der für eine effiziente Umwandlung der Sonnenenergie in Wärme sorgt. Zur Überdachmontage der neuen Sonnenkollektoren braucht der Heizungsfachmann nur noch ein einziges Werkzeug.

Die Atmosphäre eines offenen Feuers lässt sich jetzt sogar ohne Holzscheite erzeugen – mit den beiden neuen Kaminöfen der Serie blueline für Pellets. Der blueline Pellet_1 hat eine Leistung von 2,9 bis 7,6 kW. Im blueline Pellet_2W mit einer Leistung von 3,4 bis 7,6 kW ist ein Warm­wasser-Wärmetauscher integriert, der zusätzlich das Trinkwasser erwärmt. Bei beiden Kaminöfen können die Bewohner per Fernbedienung das Feuer entfachen, die Flammengröße regeln sowie eines von drei Heizprogrammen auswählen.

Seit 275 Jahren sorgt Buderus mit innovativen Produkten für behagliche Wärme. Am 14. März 1731 legt Johann Wilhelm Buderus den Grund­stein für den Erfolg, als er die Friedrichshütte bei Laubach in Oberhessen pachtet. Das Werk erzeugt Gusswaren – darunter auch Ofenplatten – und Roheisen zur Stabeisenfabrikation. Immer wieder säumen Meilensteine den Weg von Buderus – zum Beispiel 1977 mit der Präsentation des Niedertemperatur-Heiz­kessels "Ecomatic". Heute ist Buderus Systemanbieter mit einem dichten Vertriebsnetz von 48 Niederlassungen in Deutschland hat ein breites Sortiment an Heizkesseln, Brennern, Regelsystemen, Warmwasser-Speichern, Solaranlagen und Heizungszubehör. Die Komponenten sind so aufeinander abgestimmt, dass Heizungsfachleute individuelle Konzepte einfach und schnell planen und einbauen können. Als Partner der Heizungsfachbetriebe bietet Buderus auch kundenorientierten Service wie Schulungen, Marketing- und Planungs-Unterstützung an.




Bosch Thermotechnik GmbH - Buderus Deutschland - Buderus : Wohltemperiert wohnen - Heizung-News
Der neue Gas-Brennwert-Wandheizkessel Logamax plus GB152.


Bosch Thermotechnik GmbH - Buderus Deutschland
Sophienstrasse 30-32
35576 Wetzlar

Telefon : 06441/418-0
Telefax : 06441/45602

info@buderus.de
www.buderus.de

( Quelle : Text und Fotos bzw. Grafiken - Bosch Thermotechnik GmbH - Buderus Deutschland)








HeizEnergieCheck

Wärmebedarfsberechnung

Wärmepumpe - Heizkosten und Fördermittel

Berechnung und Amortisation von Solaranlagen