Zentralheizung.de

Heizung + Heiztechnik + Heizkosten

Gaskessel von ROTEX Heating Systems GmbH

Das Raumwunder von ROTEX - die neue kompakte GasSolarUnit GSU 320

Heizung, Warmwasser- und Solarspeicher auf nur 0,36 m2 Fläche.

Mit der neuen GasSolarUnit GSU 320 hat ROTEX eine besonders kompakte Heizzentrale mit Solarspeicher im Programm. Die GSU 320 kommt mit der Stellfläche einer Waschmaschine aus und passt aufstellfertig vormontiert durch jede Tür. Sie ist ideal für Einfamilienhäuser und Reihenhäuser bei Neubau und Renovierung, vor allem auch für Etagenwohnungen.

Die Unit aus der erfolgreichen GSU-Serie bietet maximale Leistung bei kleinstmöglichen Abmessungen (Länge 59 cm, Breite 61 cm, Höhe 189 cm). Sie besteht aus einem modulierenden Gas-Brennwertkessel mit 3 bis 20 kW Leistung und einem hygienischen 285 Liter Warmwasserspeicher. Der Brennwert-Kessel arbeitet raumluftunabhängig. Das Gerät ist für den Solarbetrieb zur Warmwasserbereitung vorgerüstet. Die kompakte Unit-Bauweise minimiert die Wärmeverluste und benötigt besonders wenig Platz.

Typisch für die ROTEX GasSolarUnits ist der sehr gut isolierte Kunststoff-Speicherbehälter mit integriertem Aluminium-Kesselkörper. Der Speicherbehälter ist mit drucklosem Speicherwasser gefüllt. Das Trinkwasser wird durch einen Edelstahl-Wellrohr-Wärmespeicher geführt und dabei indirekt vom Speicherwasser erwärmt. Gleichzeitig wird das Trinkwasser in seinem separaten Rohrsystem bei der Entnahme kontinuierlich erneuert und ausgetauscht. Das verhindert die Vermehrung von Mikroorganismen und Ablagerun­gen. Dadurch erfüllt die GSU 320 höchste Ansprüche bei der Trinkwasserhy­giene und kann dennoch große Trinkwassermengen in kurzer Zeit erwärmen.

Der Speicher arbeitet nach dem Schichtspeicherprinzip und kann mit dem ROTEX Solaris-System kombiniert werden. Die Solarkollektoren erhöhen die Wärmeleistung, die Wirtschaftlichkeit und die Energieeffizienz des Gerätes nochmals deutlich. Das optionale Solaris-System ist ein bewährtes druckloses Drain-back-System, das ohne umweltschädliche Frostschutzmittel betrieben wird und nahezu wartungsfrei ist.

Die GSU 320 wird mit der neuen digitalen Regelung ALPHA 23B oder der vollelektronischen digitalen Komfortregelung THETA 23R geliefert, die individuell einstellbare Zeitprogramme für Heizung und die Warmwasserbereitung bereitstellen.

Die GSU 320 ergänzt die bestehende Baureihe GSU 520 S / 530 S / 535, die Leistungen bis 35 kW abdeckt und ein Speichervolumen 500 Liter Wasser bietet. Alle GasSolarUnits werden vormontiert geliefert, ohne Zusatzarbeiten auf dem Fußboden aufgestellt und angeschlossen.

Das geringe Gewicht der GSU320 und die anschlussfertige Unit-Bauweise machen sie für den Heizungsfachmann zum idealen Produkt. Denn mit dem vergleichsweise großen Speicherinhalt hat sie höchsten Warmwasserkomfort. Die Solarenergienutzung bietet mit 285 Liter Speicherinhalt ein gutes Potenzial bei herausragender Wasserhygiene.




ROTEX Heating Systems GmbH - Das Raumwunder von ROTEX - die neue kompakte GasSolarUnit GSU 320 - Heizung-News
Die neue ROTEX GasSolarUnit GSU 320 ist eine kompakte, solarfähige Heizzentrale mit Gas-Brennwertkessel und hygienischem Warmwasserspeicher.


ROTEX Heating Systems GmbH
Langwiesenstraße 10
D-74363 Güglingen

Telefon : 0 71 35 / 1 03 - 0
Telefax : 0 71 35 / 1 03 - 222

info@rotex.de
www.rotex.de

( Quelle : Text und Fotos bzw. Grafiken - ROTEX Heating Systems GmbH)








HeizEnergieCheck

Wärmebedarfsberechnung

Wärmepumpe - Heizkosten und Fördermittel

Berechnung und Amortisation von Solaranlagen