Zentralheizung.de

Heizung + Heiztechnik + Heizkosten

Heizkessel von Viessmann Werke GmbH & Co KG

Hausautomation von Viessmann - Mehr Wohnqualität, weniger Heizkosten

Abhängig von Tageszeit und Wochentag unterschiedliche Temperaturen in den einzelnen Wohnräumen, automatische Licht- und Jalousiensteuerung nach individuellen Vorgaben Systeme der Hausautomation sorgen für maximalen Komfort in den eigenen vier Wänden. Doch sie können noch mehr: Da moderne Hausautomationssysteme den aktuellen Wärmebedarf der einzelnen Räume an den Heizkessel melden, kann dieser seine Temperatur genau auf den Bedarf einstellen und so beträchtlich Energie sparen.


Vitohome 300: Das neue funkbasierte Hausautomationssystem

Vitohome 300 von Viessmann ist ein funkbasiertes Hausautomationssystem, das mehr Komfort bietet und zugleich hilft, den Energieverbrauch zu reduzieren. Mit Vitohome 300 kann der Temperaturverlauf in jedem Raum individuell eingestellt und auf den Lebensrhythmus der Bewohner abgestimmt werden. Einmal eingestellt, sorgt Vitohome 300 automatisch für die gewünschte Temperatur in jedem Raum einzeln und zu jeder Tages- und Nachtzeit.


Reduziert den Energieverbrauch

Über die Kesselregelung steuert Vitohome 300 direkt die Vorlauftemperatur des Heizkreises. Als besonders lohnend erweist sich dieses Hausautomationssystem in Verbindung mit Brennwerttechnik für Öl oder Gas. Denn wenn die Raumtemperatur gesenkt wird, reduzieren sich auch Vor- und Rücklauftemperatur im System und die Vorteile der Brennwerttechnik können noch effektiver genutzt werden.

Vitohome 300 hilft auch beim Lüften Energie zu sparen. Das Hausautomationssystem erkennt automatisch, ob ein Fenster geöffnet ist und unterbricht sofort den Heizvorgang im entsprechenden Raum. So lange, bis das Fenster wieder geschlossen wird.


Besonders einfache Inbetriebnahme

Zur inbetriebnahme von Vitohome 300 genügt es den Serviceknopf zu drücken, das Hausautomationssystem ist sofort betriebsbereit. Alle Komponenten werden automatisch erkannt und mit der Zentraleinheit vernetzt. Ein großes Display, eine verständliche Klartextanzeige und der logischen Aufbau der Bedienoberfläche an der Wohnungszentrale ermöglichen die unkomplizierte Einstellung von Temperaturen und Zeiten.


Erweiterbar mit weiteren Komponenten

Vitohome 300 kann jederzeit mit weiteren Komponenten für die Licht- oder Jalousiesteuerung nachgerüstet werden.

Vitohome 300 ist ab August 2007 lieferbar.


Vitogate 200: KNX/EIB-Schnittstelle für leitungsgebundene Hausautomationssysteme

Vitogate 200 ermöglicht den problemlosen Datenaustausch zwischen Viessmann Heizsystemen und Einrichtungen der Hausautomation, die zum Datenaustausch den KNX/EIB-Standard verwenden. So kann sich der Anlagenbetreiber über den Zustand seiner Heizung informieren und z. B. Warmwasser-Sollwerte verändern ohne den Heizraum aufsuchen zu müssen. Da der aktuelle Wärmebedarf in den Wohnräumen an den Heizkessel gemeldet werden kann, ist es möglich, die Wärmeerzeugung genau an den Wärmebedarf anzupassen. Dies erhöht den Komfort und spart Energie.

Vitogate 200 ist ab April 2007 lieferbar.




Viessmann Werke GmbH & Co KG - Hausautomation von Viessmann - Mehr Wohnqualität, weniger Heizkosten - Heizung-News
Das neue Vitohome 300 von Viessmann kommuniziert über Funk mit den verschiedenen Systemmodulen und der Vitotronic Regelung des Heizkessels.


Viessmann Werke GmbH & Co KG
Viessmannstraße 1
35108 Allendorf (Eder)

Telefon : 06452 70-0
Telefax : 06452 70-2780

info@viessmann.com
www.viessmann.de

( Quelle : Text und Fotos bzw. Grafiken - Viessmann Werke GmbH & Co KG)








HeizEnergieCheck

Wärmebedarfsberechnung

Wärmepumpe - Heizkosten und Fördermittel

Berechnung und Amortisation von Solaranlagen