Zentralheizung.de

Heizung + Heiztechnik + Heizkosten

Heizkörper von Kermi GmbH

Kermi Credo-Uno - Weiterer Zuwachs in der Credo-Familie

Das grafisch-geradlinige Design des neuen Credo-Uno nimmt die Vorgaben der aktuellen Formensprache im Bad perfekt auf. Wie bei allen Heizkörpern der Credo-Familie stehen die rechteckigen vertikalen Sammelrohre in spannendem Kontrast zu den runden Querrohren. Beim neuen Credo-Uno wird die gestalterische Konsequenz noch durch die rechteckigen Blenden zwischen den Sammelrohren unterstrichen.

Darüber hinaus übernehmen die Blenden praktische Aufgaben. Während sich hinter der oberen die Befestigungstechnik verbirgt, deckt die untere die integrierte Ventilgarnitur und den 50-mm-Mittenanschluss ab. Lediglich der formschöne, harmonisch in das Design einbezogene Thermostatkopf ist noch zu sehen.

Mit vier Bauhöhen und drei Baulängen fügt sich der neue Credo-Uno in nahezu jedes Badambiente ein und stellt die jeweils benötigte Heizleistung zur Verfügung.

In saisonalen Übergangszeiten sorgt der neue Credo-Uno mit einer optionalen Elektro-Zusatzheizung für die gewünschte Wärme. Für eine zentralheizungsunabhängige Montage ist der neue Credo-Uno-E für den ausschließlichen Elektrobetrieb erhältlich.

Und noch eine weitere Besonderheit zeichnet den neuen Designheizkörper aus. Mit der Anschlussgarnitur xlink kann an den neuen Credo-Uno eine zusätzliche, unabhängig vom Heizkörper regelbare Fußbodenheizung aus dem Kermi xnet-Programm angeschlossen werden. Diese Anschlussart ist speziell im Renovierungsbereich die Ideallösung. Beispielsweise wenn im Bad nicht auf den Komfort einer Fußbodenheizung verzichtet werden soll, der notwendige Anschluss an den Fußbodenheizkreis aber nur schwer herstellbar ist oder sogar völlig fehlt.

Die ausgewogene Optik des neuen Credo-Uno wird dadurch nicht gestört, nur ein dem Design des Thermostatkopfs angepasster Stellknopf weist auf die Zusatzfunktion hin.

Wie für die gesamte Credo-Familie steht auch für den neuen Credo-Uno eine breite Farbpalette zur Wahl. Neben allen RAL-CLASSIC-Farbtönen, einer Vielzahl von Sanitärfarben und den Trendfarben aus dem Kermi Heizkörper-Farbkonzept kann der Heizkörper auch in der exklusiven Ausführung chrom bestellt werden. Und wer möchte, kann sich durch eine andere Farbwahl für die Blenden seinen individuellen Heizkörper kreieren.

Mit dem neuen Credo-Uno beweist Kermi, dass beste Leistung durch die perfekte Symbiose aus unverwechselbarem Design, hoher Heizleistung und bester Produktqualität auch im unteren Preissegment realisierbar ist.




Kermi GmbH - Kermi Credo-Uno - Weiterer Zuwachs in der Credo-Familie - Heizung-News
Der neue Credo-Uno besticht nicht nur durch sein grafisch-geradliniges Design, sondern vor allem auch durch ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis.


Kermi GmbH
Pankofen-Bahnhof 1
94447 Plattling

Telefon : 09931 501-0
Telefax : 09931 3075

info@kermi.de
www.kermi.de

( Quelle : Text und Fotos bzw. Grafiken - Kermi GmbH)








HeizEnergieCheck

Wärmebedarfsberechnung

Wärmepumpe - Heizkosten und Fördermittel

Berechnung und Amortisation von Solaranlagen