Zentralheizung.de

Heizung + Heiztechnik + Heizkosten

Heizkörper von Kermi GmbH

Kermi Flachheizkörper Verteo - Energiespar-Wärme im Hochformat

Erstmalig präsentiert Kermi Flachheizkörper in senkrechter Bauform. So lassen sich auch bisher knapp bemessene Wand- und Nischenbereiche für die Heizkörperplatzierung nutzen.

Zur Komplettierung und Optimierung des Flachheizkörper-Programms, macht Kermi mit dem neuen, senkrecht ausgerichteten Verteo auch die Höhe von Wandflächen für die Raumerwärmung nutzbar - ideal für Bereiche zwischen Fenstern und Türen oder in Nischen.

So variabel wie die Anwendungsmöglichkeiten, so flexibel ist auch der Heizkörperanschluss. Auf gesamt sechs verschiedene Arten sowohl von unten als auch von oben - lässt sich die Verbindung zum Heizkreislauf herstellen.

Der Verteo überzeugt aber auch mit inneren Werten der X2-Technologie. Dieses innovative Funktionsprinzip hat sich bei den mehrlagigen Therm X2-Flachheizkörpern bereits bestens bewährt und zeichnet sich durch eine Vielzahl von positiven Eigenschaften aus. In erster Linie ist die effektive Energieersparnis gegenüber herkömmlicher Flachheizkörpertechnik zu nennen. Die um bis zu 25% kürzere Aufheizzeit und die um bis zu 100% höhere Abgabe von behaglicher Strahlungswärme runden den perfekten Wärmekomfort ab.

Verantwortlich dafür ist das patentierte Prinzip der seriellen Durchströmung. Im Regelbetrieb wird bevorzugt die vordere Platte des Heizkörpers erwärmt, während die hinteren kühler bleiben und eine Strahlungschirmfunktion übernehmen. Erst bei erhöhtem Wärmebedarf werden auch sie durchflossen und tragen zur schnellen Raumerwärmung bei.

Wie auch die anderen Flachheizkörper von Kermi ist der Verteo in superglatter Planausführung oder als profilierte Variante erhältlich. Die leicht gerundeten seitlichen Abdeckungen unterstreichen den harmonischen Gesamteindruck und sind zudem besonders reinigungsfreundlich.

Zur exakten Anpassung an die Raumsituation und den jeweiligen Wärmebedarf steht der Verteo in jeweils vier verschiedenen Bauhöhen und Baulängen mit Wärmeleistungen zwischen 650 und 3100 Watt zur Verfügung.

Geliefert wird der Verteo in einer Spezialverpackung, die auch bei der Montage am Heizkörper verbleibt. Sie wird erst nach Beendigung aller Arbeiten abgenommen und schützt so den Heizkörper vor äußeren Einflüssen während der Bauphase.

Optional ist für den Verteo auch der Kermi Ventilhahnblock erhältlich. Als Zubehör ist ein Bügel zur Trocknung oder Erwärmung von Hand- oder Geschirrtüchern lieferbar, besonders praktisch bei der Installation in der Küche.




Kermi GmbH - Kermi Flachheizkörper Verteo - Energiespar-Wärme im Hochformat - Heizung-News
Kermi Flachheizkörper Verteo - Energiespar-Wärme im Hochformat - Der optional erhältliche Bügel zur Trocknung von Hand- und Geschirrtüchern.


Kermi GmbH
Pankofen-Bahnhof 1
94447 Plattling

Telefon : 09931 501-0
Telefax : 09931 3075

info@kermi.de
www.kermi.de

( Quelle : Text und Fotos bzw. Grafiken - Kermi GmbH)








HeizEnergieCheck

Wärmebedarfsberechnung

Wärmepumpe - Heizkosten und Fördermittel

Berechnung und Amortisation von Solaranlagen