Zentralheizung.de

Heizung + Heiztechnik + Heizkosten

Heizungspumpen von ITT Lowara Deutschland GmbH

LAING - Hocheffizienzpumpen zum Standardpreis mit Energielabel A

Die Hocheffizienzpumpen Ecocirc E4vario von Laing sind jetzt mit dem Energielabel Klasse A gekennzeichnet. Unter dem Motto - Effizienz wird bezahlbar - bietet der schwäbische Pumpenhersteller damit als erstes Unternehmen Hocheffizienz zum Preis einer Standardpumpe an

Mit der Einführung des Energielabels für Umwälzpumpen bei Laing ab dem 01.04.2008 wird für Endkunden der niedrige Energieverbrauch der Baureihe Ecocirc vario sofort ersichtlich. Die Heizungsumwälzpumpen Ecocirc E4vario verbrauchen je nach Leistungseinstellung nur zwischen 9 und 35 Watt und erreichen damit die bestmögliche Einstufung in die Energieeffizienz-Klasse A. Im Vergleich gegenüber handelsüblichen Standardpumpen reduzieren sich die Stromkosten im Mittel um ca. 40 %. Nach Information von Laing ist die Ecocirc E4vario zum Preisniveau einer Standardpumpe erhältlich. Die Hocheffizienztechnologie werde damit aus dem teureren Segment der geregelten Hocheffizienzpumpen in den Massenmarkt ungeregelter Standardpumpen eingeführt ohne deutlichen Mehrpreis für die neue Motortechnologie.

Die Entscheidung des Verbrauchers zwischen einer günstigen Standardpumpe mit höherem Stromverbrauch und einer teureren, wenn gleich sparsameren Hocheffizienzpumpe sei dadurch Vergangenheit. "Das ist eine echte Neuheit: eine Hocheffizienzpumpe zum Preis einer ungeregelten Standardpumpe. Wir bringen die hocheffiziente Energiespartechnologie in den Massenmarkt, und bieten enorm kurze Amortisationszeiten", freut sich Gerhard Böttle, Vertriebsleiter bei Laing.

Möglich wird dass durch die Kombination der energiesparenden ECM-Technologie mit dem von Laing erfundenen, vergleichsweise einfacher gestaltetem Kugelmotorprinzip. Das am Kugelrotor erforderliche Magnetfeld muss nicht erst verlustreich erzeugt werden, sondern ist von vornherein permanent vorhanden. Dadurch ergeben sich die deutlichen Energieeinsparungen im Vergleich zu Standardpumpen. Auch das Anlaufmoment ist höher, ein Blockieren der Pumpe damit so gut wie ausgeschlossen.

Die hocheffizienten Modelle Ecocirc E4vario eignen sich je nach Auslegung für die Anwendung in Ein- und Mehrfamilienhäusern. Sie sind in den gängigen Einbaulängen 130 und 180mm und den typischen Anschlussgewinden lieferbar.

Der Haushaltsgeräte- und Beleuchtungsbereich war ursprünglich Vorreiter bei der Einführung europäischer Richtlinien zur Energieklassifizierung. In Anlehnung daran haben sich europäische Pumpenhersteller im Forum Europump auf ein ähnliches System geeinigt. Laing nimmt ab 01.04.2008 als weiterer Hersteller freiwillig am Energielabel der Europump teil. Das Energielabel soll Auskunft über den Energieverbrauch der Umwälzpumpen geben, den Verbraucher auf den Energieverbraucher Pumpe aufmerksam machen, und Anreize zur Verwendung stromsparender Pumpen geben. Durch diese Energieeinsparung soll auch ein wichtiger Beitrag zur CO2-Reduzierung geleistet werden, um die schädlichen Folgen durch die Klimaerwärmung einzudämmen.




ITT Lowara Deutschland GmbH - LAING - Hocheffizienzpumpen zum Standardpreis mit Energielabel A - Heizung-News
Die Heizungspumpen Ecocirc E4vario von Laing sind jetzt mit dem Energielabel A gekennzeichnet, und sind doch zum Preis einer Standardpumpe verfügbar.


ITT Lowara Deutschland GmbH
Hofener Weg 33
71686 Remseck

Telefon : 07146 / 93 - 0
Telefax : 07146 / 93 - 33

info-laing@itt.com
www.laing.de

( Quelle : Text und Fotos bzw. Grafiken - ITT Lowara Deutschland GmbH)








HeizEnergieCheck

Wärmebedarfsberechnung

Wärmepumpe - Heizkosten und Fördermittel

Berechnung und Amortisation von Solaranlagen