Zentralheizung.de

Heizung + Heiztechnik + Heizkosten

Gaskessel von MHG HEIZTECHNIK GmbH

MHG : ProCon HT 150/225 - der problemlose Weg zur großen Leistung

Mit dem ProCon HT präsentiert MHG Heiztechnik anlässlich der SHK Essen einen besonders energiesparenden und umweltschonenden Gas-Brennwertkessel in Leistungsbereichen von 15 bis 150
bzw. von 15 bis 225 kW. Damit ermöglicht MHG Heizungsbau-Fachbetrieben den Einstieg in ein Marktsegment, das sie sich bisher ohne Einbeziehung eines Planungs- und Ingenieurbüros im Regelfall nur schwer erschließen konnten. Der bodenstehende Brennwertkessel ist als Zwei- bzw. Drei-Kessel-Anlage in einem kompakten Gehäuse konzipiert. In Kaskade ist eine stufenweise Ausweitung der Leistung auf 900 kW möglich.

Aufgrund der mitgelieferten Abgasberechnung lässt sich der ProCon ohne jeglichen Berechnungsaufwand ebenso problemlos installieren wie eine Kleinfeuerungsanlage. "Mit dem ProCon HT bieten wir unseren Kunden ein anschlussfertiges Premiumprodukt, bei dessen Entwicklung auch eine besonders leichte Einbringbarkeit höchste Priorität hatte", erläutert Andreas Fechner, der den neuen Gas-Brennwertkessel konzipiert hat. Folglich ist der ProCon HT ab Werk mit einer integrierten Wasserweiche ausgestattet und so unabhängig vom hydraulischen System der Anlage einfach und ohne zusätzlichen Verrohrungsaufwand anschließbar. Die Räder an der Rückseite des Kessels sowie die mitgelieferte Transporthilfe sorgen für eine besonders einfache Einbringung des kompakten Kessels. Darüber hinaus benötigt der ProCon HT nur circa 1 Quadratmeter Stellfläche und eignet sich durch seine geringe Bauhöhe von nur 1,65 Metern auch für die Installation in Heizräumen mit niedriger Deckenhöhe. Und durch das flüsterleise Betriebsgeräusch ist eine Installation auch in besonders geräuschsensiblen Bereichen möglich.

Spitzenwerte bei der Energieausnutzung

Der neue ProCon HT 150/225 basiert auf dem bekannten wandhängenden Gas-Brennwertkessel ProCon GWB 75 und bietet alle bekannten Vorteile der MHG Premium-Baureihe. Feuerungstechnische Wirkungsgrade bis 109,5 Prozent sowie der besonders breite Modulationsbereich von 1:10 bzw. 1:15 verdeutlichen die hervorragende Energieausnutzung des ProCon HT.

Hohe Wartungsfreundlichkeit und Betriebssicherheit

Auch in Bezug auf Wartungsfreundlichkeit und Betriebssicherheit haben die MHG Ingenieure ihre Hausaufgaben gemacht: Die zwei bzw. drei Hochleistungs-Wärmetauscher arbeiten unabhängig voneinander und können einzeln gewartet werden, ohne dass der Heizbetrieb unterbrochen werden muss. Und der einfache, übersichtliche Aufbau sowie die optimale Zugänglichkeit aller Bauteile erleichtern dem Fachhandwerker die Arbeit.

Ausgezeichnet für attraktives technisches Design

Bereits vor der Markteinführung wurde der ProCon HT 150/225 für sein attraktives technisches Design mit dem iF product design award 2006 ausgezeichnet.




MHG HEIZTECHNIK GmbH - MHG : ProCon HT 150/225 - der problemlose Weg zur großen Leistung - Heizung-News
ProCon HT 150/225 mit dem iF product design award 2006


MHG HEIZTECHNIK GmbH
Roßweg 6
20457 Hamburg

Telefon : 040/74 09-168
Telefax : 040/74 09-201

kontakt@mhg.de
www.mhg.de/de/

( Quelle : Text und Fotos bzw. Grafiken - MHG HEIZTECHNIK GmbH)








HeizEnergieCheck

Wärmebedarfsberechnung

Wärmepumpe - Heizkosten und Fördermittel

Berechnung und Amortisation von Solaranlagen