Zentralheizung.de

Heizung + Heiztechnik + Heizkosten

Messtechnik von Minol Messtechnik W. Lehmann GmbH & Co. KG

Minol - Kugelhähne statt Tauchhülsen - Neue Regelung für Wärmezähler-Erstmontage

Für die Neuinstallation von Wärmezählern in Rohrleitungen kleiner oder gleich DN 25 gilt in Zukunft eine neue Regelung: Der Fachhandwerker muss die Temperaturfühler so einbauen, dass sie direkt in das Medium tauchen. Tauchhülsen darf er nur noch bei Bestandsanlagen verwenden. Das schreibt die Änderung der Eichordnung (Bundesratsdrucksache 578/06, Anlage 22, verabschiedet am 22.09.2006) vor. In der Praxis bedeutet dies: Ab Inkrafttreten der neuen Eichordnung voraussichtlich Anfang 2007 müssen alle Wärmezähler-Anlagen mit Nenndurchflüssen von 0,6 bis 2,5 Kubikmetern pro Stunde mit Kugelhähnen für direkten Fühlereinbau oder einer gleichwertigen Einbaustelle für direkten Temperaturfühlereinbau ausgestattet werden.

Minol hat als technisch orientiertes Unternehmen diese hochwertige Fühlerausführung für direkten Einbau bereits vor 10 Jahren 1996 ohne Aufpreis angeboten und war damit technisch führend. Die Messtechnik-Spezialisten von Minol haben ihre aktuellen Wärmezähler und Zubehörteile bereits auf die neue Regelung abgestimmt. Sie liefern alle Wärmezähler Minocal Qn 0,6 bis 2,5 standardmäßig mit Kombifühlern der Größe 5 x 45 Millimeter aus. Weil dieser Fühlertyp universell einsetzbar ist, kann er wahlweise direkt tauchend oder in kurze Tauchhülsen mit fünf Millimetern Durchmesser montiert werden. So ist der Installateur für beide Situationen Neu- oder Austauschmontage bestens gerüstet. Auch Kugelhähne mit Fühleranschluss gibt es von Minol in allen gängigen Dimensionen bis DN 40.




Minol Messtechnik W. Lehmann GmbH & Co. KG - Minol - Kugelhähne statt Tauchhülsen - Neue Regelung für Wärmezähler-Erstmontage - Heizung-News
Auf Tauchgang: Bei neuen Wärmezählern muss der Installateur die Fühler direkt in Kugelhähne einbauen.


Minol Messtechnik W. Lehmann GmbH & Co. KG
Nikolaus-Otto-Str. 25
70771 Leinfelden-Echterdingen

Telefon : 0711 94 91-0
Telefax : 0711 94 91-238

info@minol.com
www.minol.com

( Quelle : Text und Fotos bzw. Grafiken - Minol Messtechnik W. Lehmann GmbH & Co. KG)








HeizEnergieCheck

Wärmebedarfsberechnung

Wärmepumpe - Heizkosten und Fördermittel

Berechnung und Amortisation von Solaranlagen