Zentralheizung.de

Heizung + Heiztechnik + Heizkosten

Isolierung von Armacell International GmbH

Mit der neuen Kombibox bietet Armacell jetzt das komplette Paket zur Rohraufhängung

Armacell bietet jetzt auch Armafix AF in neuer Schaumqualität an: Der patentierte Rohrträger wurde auf die neuen Schlauchdimensionen der AF/Armaflex Produktrange abgestimmt und die technischen Eigenschaften verbessert. Neu im Armafix Sortiment ist eine Kombibox, ein praktisches Verarbeitungsset mit Rohrträgern und passenden Schellen.Armafix AF liefert ein Höchstmaß an Sicherheit im heiklen Bereich der Aufhängung von kaltgehenden Rohrleitungen. Der Rohrträger entkoppelt Rohrleitung und Befestigung thermisch voneinander und verhindert so das Ent­stehen von Kältebrücken.

Rohraufhängungen stellen eine mögliche Schwachstelle bei Kältedämmungen dar. Wird die Rohrleitung nicht thermisch von der Rohraufhängung entkoppelt, entstehen Kältebrücken (physikalisch korrekter: Wärmebrücken) und es kann es zur Bildung von Tauwasser kommen. Das führt zum einen zu erhöhten Energieverlusten, zum anderen steigen das Korrosionsrisiko und die Gefahr kostenintensiver Folgeschäden. Um Kältebrücken zu verhindern, ist eine direkte Verbindung zwischen der Rohrleitung und ihrer Befestigung zu vermeiden.

Der Einsatz des Armafix Rohrträgers gewährleistet auch im kritischen Bereich der Aufhängung von kaltgehenden Leitungen ein geschlossenes und sicheres Isoliersystem. Der Rohrträger besteht aus AF/Armaflex, in das Segmente aus druckfestem, FCKW-frei geschäumtem PUR/PIR eingebettet sind. Sie nehmen die Lasten auf und garantieren eine thermische Entkopplung. Als geschlossenzelliger Dämmstoff mit einem hohen Wasserdampfdiffusionswiderstand (µ-Wert) besitzt AF/Armaflex eine eingebaute Diffusionssperre. Mit dem nochmals verbesserten Wasserdampfdiffusionswiderstand von µ ≥ 10.000 sind die gedämmten Anlageteile langfristig sicher vor Tauwasser geschützt. Zudem ist das Produkt noch energieeffizienter als bisher: Die Wärmeleitfähigkeit konnte auf 0°C ≤ 0,033 W/(m∙K) gesenkt werden. Über den Außenumfang ist der Elastomer-Dämmstoff mit zwei Aluminiumblechen verklebt, die sowohl zur Lastverteilung als auch als zusätzliche Dampfbremse dienen.

Der Armafix Rohrträger bietet nicht nur ein Höchstmaß an Sicherheit, er kann zudem auch einfach, schnell und sauber installiert werden. Während bei der Verarbeitung von Standard-Schellen an den Rohraufhängungen aufgedoppelt und mit Armaflex überbaut werden muss, wird Armafix einfach vom Rohrschlosser angelegt, die Leitung mit Schellen montiert und anschließend vom Isolierer an den Stirnseiten mit dem Schlauchmaterial verklebt. Im Vergleich zur nachträglichen Dämmung von Rohrhalte­rungen können mit Armafix AF Zeit, Material und Geld gespart werden.

Die Dämmschichtdicken des Rohrträgers sind auf das AF/Armaflex Schlauchprogramm abgestimmt: Mit der Bestimmung der Schlauchdimension steht auch der passende Rohrträger fest, und Schlauch und Rohrträger bilden nach der Montage eine Einheit.

Armacell bietet auch passende Schellen zu den Rohrträgern und liefert damit das komplette Paket zur Rohraufhängung aus einer Hand. Die Schellen werden sowohl separat als auch − und das ist ebenfalls neu − in der praktischen Kombibox zu­sammen mit den Rohrträgern angeboten. Um auch bei der Verarbeitung des halogen­freien Dämmstoffes NH/Armaflex ein geschlossenes Isolationssys­tem zu gewährleisten, wird der Rohrträger auf Anfrage auch in halogenfreier Ausführung angeboten.

Wie wichtig die langfristige Funktionstauglichkeit eines Dämmsystems ist, zeigen die erschreckend hohen Folgekosten, die jährlich durch durchfeuchtete Dämmungen und Korrosionsschäden entstehen.

Armacell ist Hersteller technischer Schäume und weltweiter Marktführer für flexible technische Dämmstoffe. Im Geschäftsjahr 2006 erwirtschaftete das Unternehmen einen konsolidierten Jahresumsatz von rund 392 Mio. Euro. Hauptsitz der mit 20 Fabriken in 13 Ländern, darunter China, Australien, Nord- und Südamerika, tätigen Firmengruppe ist Münster/ Westfalen. Neben ARMAFLEX als führender Marke im Bereich flexibler technischer Isolierungen fertigen die rund 2.500 Mitarbeiter des Unternehmens thermoplastische Dämmstoffe, Ummantelungssysteme für Rohrisolierungen, Spezialschäume für eine Vielzahl industrieller Anwendungen und den Sport- und Freizeitbereich.




Armacell International GmbH - Mit der neuen Kombibox bietet Armacell jetzt das komplette Paket zur Rohraufhängung - Heizung-News
Mit der neuen Kombibox bietet Armacell jetzt das komplette Paket zur Rohraufhängung aus einer Hand


Armacell International GmbH
Robert-Bosch-Str. 10
48153 Münster

Telefon : 0251-7603-0
Telefax : 0251-7603-346

info@armacell.de
www.armacell.de

( Quelle : Text und Fotos bzw. Grafiken - Armacell International GmbH)








HeizEnergieCheck

Wärmebedarfsberechnung

Wärmepumpe - Heizkosten und Fördermittel

Berechnung und Amortisation von Solaranlagen