Zentralheizung.de

Heizung + Heiztechnik + Heizkosten

Pelletkessel von ELCO GmbH

Neuer Pelletkessel von Elco

Holz als Brennstoff zur Erzeugung von Heizwärme ist derzeit in aller Munde.
Auf der SHK Essen und IFH Intherm präsentierte Elco einen neuen Pelletkessel.

Der vollautomatische Renon arbeitet in einem Leistungsbereich von 3 bis 14,9 Kilowatt und eignet sich für den Einsatz in Einfamilienhäusern. Der Kessel mit einer Breite von 650 mm, einer Länge von 1360 mm und einer Höhe von 1300 mm kann in Kesselkörper (200 kg) und Vorratsbehälter (150 kg) geteilt werden. So lässt er sich leicht in den Heizraum einbringen. Sein integrierter Vorratsbehälter ist für 90 kg Pellets ausgelegt und erreicht damit eine Brenndauer von mindestens 24 Stunden. Die Befüllung des Behälters kann somit zu den gewünschten Zeiten mittels eines Saugzuggebläses erfolgen. Der umfangreich ausgestattete Pelletkessel verfügt über eine Ascheaustragung, die wahlweise manuell oder automatisch erfolgen kann, eine automatische Heizflächenreinigung, eine integrierte Rücklaufanhebung und einen auf Wunsch integrierten Heizkreisregler.




ELCO GmbH - Neuer Pelletkessel von Elco - Heizung-News
Pelletkessel "Renon" von Elco


ELCO GmbH
Dreieichstraße 10
D-64546 Mörfelden-Walldorf

Telefon : 06105/968-0
Telefax : 06105/968-119

info@de.elco.net
www.elco.net

( Quelle : Text und Fotos bzw. Grafiken - ELCO GmbH)








HeizEnergieCheck

Wärmebedarfsberechnung

Wärmepumpe - Heizkosten und Fördermittel

Berechnung und Amortisation von Solaranlagen