Zentralheizung.de

Heizung + Heiztechnik + Heizkosten

Heizkörper von Möhlenhoff Wärmetechnik GmbH

Querstromgebläse-Systemkonvektor von Möhlenhoff - Einzigartiges laminares Luftleitsystem

Alternative zur Fußbodenheizung

Wer Wohnung, Büro, Praxis oder Restaurant beheizen will, klobige Radiatoren vor bodenbündigen Fenstern nicht mag und Fußbodenheizung als zu teuer empfindet, bekommt jetzt bei Möhlenhoff eine preiswerte Alternative. QSK heißt der neue Querstromgebläse-Systemkonvektor, der mit pfiffigen Details nicht nur Planer sondern vor allem kostenbewusste Investoren überzeugt. Das Unterflursystem besticht durch eine optimierte Luftführung, erreicht hervorragende Heizwerte und ist dabei noch ausgesprochen leise.

Durch ein parallel zum Heizelement angeordnetes Querstromgebläse liefert der QSK effektive Unterstützung des Konvektionseffekts über die gesamte Länge. Ein ausgeklügeltes Luftleitsystem erzeugt dabei eine laminare und keine turbulente Strömung. Gemeinsam mit seinem Hochleistungsheizelement erreicht der QSK so nach Aussage von Möhlenhoff die beste Wärmeleistung aller am Markt befindlichen Geräte.

Trotz seiner hohen Leistung gehört der QSK mit 27-30 dB im Betrieb zu den nahezu geräuschlosen Vertretern seiner Gattung. Weil das Heizelement flexibel auf Kunststoffschotten gelagert ist, entfällt auch das bei anderen Geräten als sehr störend empfundene Knacken.

Einen weiteren Qualitätsvorteil stellt die hochwertige Alumulde des QSK dar. Sie wird in drei Standardlängen von 1.250 mm bis 3.250 mm mit einer Schrittweite von 500 mm angeboten und kann individuell der jeweiligen Raumsituation bis zu einer Kompletteinheit von 5.000 mm angefertigt werden. Sie dient als Basis für einen perfektionierten modularen Aufbau aller Komponenten.

Designrollrost oder Designlinearrost liefern das perfekte Finish. In vielen Varianten sind sie integraler Bestandteil des QSK. Sie werden auf Wunsch getrennt von den übrigen Komponenten geliefert. Praktischer Nutzen für Planer und ausführenden Betrieb: Sie können während der Bauphase weder verkratzen noch verschmutzen.

Die geniale Regeltechnik des QSK ist flexibel einsetzbar und simpel zu bedienen, gleich wie viele Konvektoren dranhängen. Das liegt vor allem an der hochwertigen und intelligenten Temperaturregelung mit Drehzahlsteuerung in Mikroprozessortechnik. Sowohl über die be-kannten Alpha-Regler als auch eine zentrale DDC Anlage (0 bis 10 V Technik) sind vielfältige Anschlussmöglichkeiten wie zum Beispiel Unterputz-Drehzahlsteller möglich.

Selbstverständlich gibt es zu dem QSK-Querstromgebläse-Systemkonvektor neben dem hohen Möhlenhoff Qualitäts-Standard Sonderlösungen, das bekannte Lieferkonzept und umfassende Serviceleistungen.

Weitere Informationen zu dem Konvektor QSK gibt es bei Möhlenhoff in 38229 Salzgitter.




Möhlenhoff Wärmetechnik GmbH - Querstromgebläse-Systemkonvektor von Möhlenhoff - Einzigartiges laminares Luftleitsystem - Heizung-News
Der Querstromgebläse-Systemkonvektor QSK von Möhlenhoff besticht durch seine optimierte Luftführung, erreicht hervorragende Heizwerte und ist dabei ausgesprochen leise.


Möhlenhoff Wärmetechnik GmbH
Museumstr. 54a
38229 Salzgitter

Telefon : +49 53 41 / 8475-0
Telefax : +49 53 41 / 8475-99

kontakt@moehlenhoff.de
www.moehlenhoff.de

( Quelle : Text und Fotos bzw. Grafiken - Möhlenhoff Wärmetechnik GmbH)








HeizEnergieCheck

Wärmebedarfsberechnung

Wärmepumpe - Heizkosten und Fördermittel

Berechnung und Amortisation von Solaranlagen