Zentralheizung.de

Heizung + Heiztechnik + Heizkosten

Solaranlagen von Vaillant GmbH

Vaillant Spitzenreiter in stern-Studie TrendProfile - Heiztechnik und Solarenergie

Platz 1 für Vaillant sowohl bei Markenbekanntheit als auch Kaufbereitschaft der Endgebraucher / Solarenergie für Deutsche wichtigste regenerative Energiequelle / 660.000 Deutsche planen Austausch oder Umbau der Heizungsanlage / Jesse: "Zusammen mit Service- und Dienstleistungspaketen Marktvorsprung für Vaillant-Fachhandwerker" / Erhebliches Potenzial für Fachhandwerk vorhanden


Remscheid - Die Marke Vaillant steht sowohl im Bekanntheitsgrad als auch in der Kaufbereitschaft der Endgebraucher auf Platz 1. Dies ist das Ergebnis der aktuellen stern-Studie TrendProfile "Heiztechnik und Solarenergie", in der 2.000 Personen in Deutschland auf repräsentativer Basis befragt wurden. Ganz oben auf der Liste der Wunschheizungen stehen Solarwärme aber auch Pellet-Heizsysteme, Öfen und Kamine. Derzeit planen 660.000 Deutsche den Austausch oder Umbau ihrer Heizungsanlage.

"Das Ergebnis der aktuellen stern-Studie TrendProfile zeigt deutlich, dass sich das Markenbild Vaillant beim Endgebraucher positiv manifestiert hat", so Klaus Jesse, Geschäftsführer der Vaillant Deutschland GmbH & Co. KG, der weiter erläutert: "Bedingt durch die Tatsache, dass Vaillant sowohl in der Markenbekanntheit als auch in der Kaufbereitschaft auf Platz 1 bei den Endgebrauchern steht, wird deutlich, dass unsere Produkte den Wunsch nach hohem Wohnkomfort nachhaltig erfüllen. Unsere Fachhandwerker profitieren nicht nur von diesem Image im Markt, sondern auch von der bereits konkret ausgedrückten Kaufbereitschaft. Zusammen mit den umfassenden Service- und Dienstleistungspaketen, die wir unseren Fachhandwerkern individuell anbieten, bzw. ihnen auf Wunsch zur Verfügung stehen, erwächst hieraus ein fühlbarer Wettbewerbsvorsprung im Tagesgeschäft. Mit der Weiterführung unserer Kommunikations-Kampagne beim Endgebraucher werden wir unseren Fachhandwerkern dieses Potenzial auch in 2007 weiter erschließen und festigen."

Die weiteren Ergebnisse der stern-Studie zeigen deutlich, wie groß dieses Marktpotenzial derzeit für SHK-Fachhandwerksunter-nehmen ist: Jeder fünfte Deutsche würde gerne Solarenergie nutzen - tatsächlich tun dies jedoch gerade mal ein Prozent der Bevölkerung. Dementsprechend sind auch 58 % der Deutschen der Ansicht, dass Solarenergie stärker gefördert werden sollte. Erst weit abgeschlagen folgen danach die Windkraftanlagen mit 38 % und die Erdwärme mit 36 %. Die Frage "Hat sich Ihr Heizverhalten schon den steigenden Energiekosten angepasst oder planen Sie, dies zu tun?" beantworteten 34 Millionen Deutsche mit "ja".




Vaillant GmbH - Vaillant Spitzenreiter in stern-Studie TrendProfile - Heiztechnik und Solarenergie - Heizung-News
Markenbekanntheit und Kaufbereitschaft: Vaillant Deutschland belegt in der neuen stern-Studie TrendProfile zweimal den ersten Platz. Die Nutzung der Solarenergie steht auf der Liste der Wunschheizungen ganz oben.


Vaillant GmbH
Berghauser Straße 40
42859 Remscheid

Telefon : 02191 / 18 - 0
Telefax : 02191 / 18 - 2810

info@vaillant.de
www.vaillant.de

( Quelle : Text und Fotos bzw. Grafiken - Vaillant GmbH)








HeizEnergieCheck

Wärmebedarfsberechnung

Wärmepumpe - Heizkosten und Fördermittel

Berechnung und Amortisation von Solaranlagen