Zentralheizung.de

Heizung + Heiztechnik + Heizkosten

Heizkessel von Viessmann Werke GmbH & Co KG

Viessmann Mittel- und Großkessel - Groß in Leistung und Effizienz

Ob Öl, Gas oder Biomasse, ob Niedertemperatur- oder Brennwerttechnik, ob Heißwasser, Nieder- oder Hochdruckdampf: Mit einem Leistungsspektrum bis 20 MW bietet Viessmann für jedes Wohnobjekt und jedes Gewerbe- oder Industriegebäude ein genau auf den jeweiligen Bedarf abgestimmtes Heizungssystem. Neben den Vitorond und Vitoplex Heizkesseln aus Guss bzw. Stahl liefert Viessmann mit den Vitocrossal 200 und 300 Gas-Brennwertkesseln sowie den Vitotrans 300 Abgas-/Wasser-Wärmetauschern auch ein lückenloses Brennwerttechnik-Programm aus Edelstahl bis zu einer Leistung von 6,6 MW an.

Auch Heizkessel für Scheitholz, Hackgut und Pellets sowie Biomasse-Heizkraftwerke bis zu einer Leistung von 13 MW gehören jetzt zum Angebot. Wärmeerzeuger und komplette Systemlösungen dafür stammen aus dem neuen Biomasse-Kompetenzzentrum, dass Viessmann zusammen mit den Firmen Mawera und Köb & Schäfer aufbaut. Die beiden österreichischen Unternehmen zählen zu den führenden Herstellern von Biomasse-Kesseln und gehören seit kurzem zur Viessmann Gruppe.


Vitorond 200: Guss-Dreizugkessel mit integrierter Anfahrschaltung

Die Kessel des Vitorond 200 Programms von Viessmann sind echte Dreizugkessel in kompakter Guss-Segmentbauweise zu einem attraktiven Preis.

In der Ausführung bis 270 kW hat der Vitorond 200 jetzt die integrierte Anfahrschaltung ThermControl für eine einfache hydraulische Einbindung. Auf eine Beimischpumpe oder sonstige zusätzliche Einrichtungen zur Rücklauf-Temperaturanhebung kann verzichtet werden. Bei Unterschreiten der Mindest-Rücklauftemperatur veranlasst die Anfahrschaltung, dass der Anlagenvolumenstrom gedrosselt der Brenner hochgefahren wird. Kondensation im Heizkessel durch kühles Rücklaufwasser wird so zuverlässig verhindert.


Effizienter Niedertemperatur-Heizkessel

Die Vitorond 200 Heizkessel sind durch die gleitend abgesenkte Kesselwassertemperatur besonders sparsam. Sie erreichen einen Norm-Nutzungsgrad von 88% (HS) / 94% (Hi). Der Norm-Nutzungsgrad kann durch den Einsatz des Abgas-/Wasser-Wärmetauschers Vitotrans 300 zur Brennwertnutzung um bis zu 12 Prozentpunkte gesteigert werden.


Einfache und schnelle Montage

Beengte und deshalb schwierige Einbausituationen stellen mit den Vitorond 200 Kesseln kein Problem dar. Die Segmente können einzeln in den Heizraum eingebracht und dort leicht und problemlos zusammengebaut werden. Durch die Segmentabdichtung mit einem Nut- und Federsystem an den Guss-Segmenten sowie einer einfach aufzutragenden Dichtmasse (bei der Ausführung bis 270 kW) ist der Vitorond 200 besonders schnell montiert.

Leistungen bis 1080 kW

Die Kessel des Vitorond 200 Programms werden mit Nenn-Wärmeleistungen von 125 bis 1080 kW angeboten.

Der Vitorond 200 mit integrierter Anfahrschaltung ist ab Juni 2007 lieferbar.


Vitoplex 200: Kompakter Stahlheizkessel jetzt bis 1950 kW

Der Stahlheizkessel Vitoplex 200 von Viessmann setzt Maßstäbe im Leistungsbereich über 70 kW durch besonders kompakte Bauweise und geringes Gewicht. Die Leistungsreihe des Vitoplex 200 wurde jetzt bis 1950 kW erweitert.

Die einfache hydraulische Einbindung des Vitoplex 200 erfordert keinen Mindeswasservolumenstrom. Durch die integrierte Anfahrschaltung ThermControl bei den Ausführungen bis 560 kW kann auf eine Beimischpumpe oder sonstige zusätzliche Einrichtungen zur Rücklauf-Temperaturanhebung verzichtet werden. Das spart Montagezeit und zusätzliche Kosten.

Hohe Effizienz durch gleitend abgesenkte Kesselwassertemperatur
Durch den Betrieb mit gleitend abgesenkter Kesselwassertemperatur sind die Dreizugkessel Vitoplex 200 besonders sparsam. Sie erzielen einen Norm-Nutzungsgrad von 88% (HS) / 94% (Hi).
Wird der Abgas-/Wasser-Wärmetauscher Vitotrans 300 zur Brennwertnutzung nachgeschaltet, so kann der Nutzungsgrad um bis zu 12 Prozentpunkte gesteigert werden.


Montage und Service

Die Vitoplex 200 Stahlheizkessel sind leicht und kompakt. Bis zu einer Nenn-Wärmeleistung von 350 kW passt der Vitoplex 200 sogar durch jede Normtür (80 cm) und erleichtert damit erheblich die Einbringung. Durch das Fastfix-System können Kesselverkleidung und Regelung besonders zeitsparend montiert werden. Die begehbare Kesselabdeckung (ab 700 kW) erleichtert Montage und Wartung.


Jetzt mit Leistungen bis 1950 kW

Neben den bisher angebotenen Leistungsgrößen (90 bis 560 kW) gibt es den Vitoplex 200 jetzt auch mit Nenn-Wärmeleistungen bis 1950 kW.

Der Vitoplex 200 in den neuen Leistungsgrößen ist ab August 2007 lieferbar.


Vitomax 100-LW: Preisattraktiver Heißwassererzeuger bis 6 MW

Das Vitomax Großkesselprogramm von Viessmann umfasst Niederdruck-Heißwassererzeuger bis 20 MW, Hochdruck-Heißwassererzeuger bis 16,2 MW, Niederdruck-Dampferzeuger bis 5 t/h, Hochdruck-Dampferzeuger bis 25 t/h sowie Spezialheizkessel bis 11,6 MW für Gartenbaubetriebe.

Der neue Vitomax 100-LW ist ein Heißwassererzeuger für zulässige Vorlauftemperaturen bis 110 °C und einem zulässigen Betriebsüberdruck von 6 bzw. 10 bar zu einem besonders attraktiven Preis.

Als Drei-Zug-Umkehrflammkessel benötigt der Vitomax 100-LW keine Ausmauerung. Weite Wasserwände sorgen für die gute Eigenzirkulation des Kesselwassers und eine sichere Abführung der Wärme. Wasserleitbleche innerhalb des Kessels verteilen gleichmäßig das Rücklaufwasser.


Sparsam im Energieverbrauch

Die hochwertige Wärmedämmung und der Feuerraum ohne Ausmauerung senken die Abstrahlverluste auf ein Minimum. Der Vitomax 100-LW erreicht deshalb einen Kesselwirkungsgrad von 91,5%.


Begehbare Kesselabdeckung und große Reinigungstür

Die zum Lieferumfang gehörende begehbare Kesselabdeckung erleichtert die Montage und Wartung des Vitomax 100-LW. Eine große Reinigungstür sorgt für hohe Servicefreundlichkeit.


Hohe Leistung

Der Heißwassererzeuger Vitomax 100-LW deckt den Leistungsbereich von 2,3 bis 6 MW ab.

Der neue Vitomax 100-LW ist ab sofort lieferbar.




Viessmann Werke GmbH & Co KG - Viessmann Mittel- und Großkessel - Groß in Leistung und Effizienz - Heizung-News
Mit einem Leistungsspektrum von 80 bis 20.000 kW hat Viessmann für jede Anwendung passende Mittel- und Großkessel im Programm, bis zu einer Leistung von 13 MW jetzt auch für Biomasse.


Viessmann Werke GmbH & Co KG
Viessmannstraße 1
35108 Allendorf (Eder)

Telefon : 06452 70-0
Telefax : 06452 70-2780

info@viessmann.com
www.viessmann.de

( Quelle : Text und Fotos bzw. Grafiken - Viessmann Werke GmbH & Co KG)








HeizEnergieCheck

Wärmebedarfsberechnung

Wärmepumpe - Heizkosten und Fördermittel

Berechnung und Amortisation von Solaranlagen