Zentralheizung.de

Heizung + Heiztechnik + Heizkosten

Schornstein von Joseph Raab GmbH & Cie. KG

Wanddurchführung von Raab - Zulassung erteilt

Nun ist es offiziell: Unter der Zulassungsnummer Z-7.4-3359 hat die Raab-Wanddurchführung die allgemeine bauaufsichtliche Zulassung des Deutschen Instituts für Bautechnik erhalten.

Die Raab-Wanddurchführung vereinfacht die Verbindung von Feuerstätte zur Abgasanlage, wenn der Anschluss durch eine Wand aus oder mit brennbaren Bauteilen erfolgen muss. Sie reduziert den Abstand zu brennbaren Bauteilen im Vergleich zur herkömmlichen Bauweise auf ein Minimum. Gleichzeitig erhöht sie die Feuersicherheit durch den Einsatz von speziellen Brandschutzbauplatten. Die Zuverlässigkeit dieser Ausführung wurde in aufwändigen Test- und Prüfverfahren nachgewiesen.

Die leichte Handhabung bringt viele Vorteile in der Praxis mit sich. Durch die geringen Abmessungen kann beispielsweise ein Auswechseln des Holzständertragwerks entfallen. Die Raab-Wanddurchführung benötigt wenig Platz zum Einbau und lässt sich daher günstig platzieren. Selbst die nachträg­liche Montage kann mit geringem Aufwand durchgeführt werden, da die Veränderungen an der Bausubstanz im Rahmen bleiben und sich Folgearbeiten wie z. B. das Verputzen auf ein Minimum reduzieren lassen.

Als Material werden Brandschutzbauplatten in unterschied­lichen Stärken genutzt, die für einwandige Abgasanlagen­rohre mit einer 30 mm dicken, nicht brennbaren Mineralfaserdämmung ergänzt werden. Führt ein doppelwandiges Rohr mit 30 mm Dämmdicke durch das Bauteil, ist keine zusätzliche Dämmung mehr erforderlich. Die Raab-Wanddurchführung gibt es für die gängigen Wandstärken (120, 240 und 360 mm) und Rohrdurchmesser. Für einen Feuerungsanschluss von beispielsweise 150 mm im Durchmesser und einer Wandstärke von 240 mm hat das Bauteil lediglich ein Außenmaß von 360 x 360 mm. Ein weiterer Vorteil ergibt sich dadurch, dass die Wanddurchführung falls notwendig abgelängt werden kann.




Joseph Raab GmbH & Cie. KG - Wanddurchführung von Raab - Zulassung erteilt - Heizung-News
Sicher, einfach und kostengünstig in der Handhabung: Die Raab-Wanddurchführung hat nun die bauaufsichtliche Zulassung.


Joseph Raab GmbH & Cie. KG
Gladbacher Feld 5
56512 Neuwied

Telefon : (0 26 31) 913-0
Telefax : (0 26 31) 913-145

info@raab-gruppe.de
www.raab-gruppe.de

( Quelle : Text und Fotos bzw. Grafiken - Joseph Raab GmbH & Cie. KG)








HeizEnergieCheck

Wärmebedarfsberechnung

Wärmepumpe - Heizkosten und Fördermittel

Berechnung und Amortisation von Solaranlagen