Zentralheizung.de

Heizung + Heiztechnik + Heizkosten

Solaranlagen von CitrinSolar GmbH

CitrinSolar - ausgeklügelte Solar-Systeme

Ausgeklügelte Solar-Systeme für Sonnenhaus-Heizung und Prozesswärme

Der Moosburger Solar-Spezialist CitrinSolar präsentierte auf der IFH Nürnberg seine neuen Solarsysteme, die darauf ausgelegt sind, maximale solare Wärmeerträge zu nutzen. Um für Projekte eine passgenaue System-Lösung zu entwickeln, werden Kollektoren, Speicher und Hydraulik optimal aufeinander abgestimmt. Die Solarspezialisten errechnen für den Fachhandwerker den exakten Bedarf und erarbeiten anschließend das optimale System, um möglichst viel solare Wärme zu ernten. CitrinSolar liefert alle Systemkomponenten aus einer Hand. Dabei ermöglicht die enorme Bandbreite an Einzelkomponenten immer eine energieoptimierte Lösung. Neben innovativer Kollektortechnik, hocheffizienten Hydraulikkomponenten und solaroptimierten Systemreglern, kann der Solarspezialist auch Großspeicher mit bis zu 30.000 Litern anbieten.

Mit dem Citrin Sonnenhaus-Heizsystem wurde ein speziell für die solare Beheizung von Wohnhäusern optimiertes Anlagen-Konzept entwickelt, das die Möglichkeiten der solaren Wärmeerzeugung für Heizung und Brauchwarmwasserbereitung voll ausschöpft. Aufgrund des vorgefertigten Systems, das nur noch individuell an die Anforderungen und den Bedarf angepasst werden muss, reduzieren sich Installationsaufwand und Kosten auf ein Minimum. Vor allem durch das optimale Zusammenspiel der Citrin-Hochleistungskomponenten lassen sich maximale solare Gewinne erzielen. Dabei sorgen beispielsweise die CitrinSolar-Solarkollektoren dafür, dass möglichst viel Energie in das System eingebracht wird. Bevor die Wärme den Sonnenhaus-Systemspeicher erreicht, entscheidet das intelligente CitrinSolar-Trennsystem darüber, wie die Wärme am effizientesten verwendet werden kann. So lassen sich niedrigere Temperaturen beispielsweise direkt durch eine Fußbodenheizung nutzen. Liefert der Kollektor dagegen hohe Temperaturen, leitet die solare Übergabestation diese Energie in die Bevorratungszone für die Frischwasserstation oder Heizung. Der Citrin-Sonnenhaus- Speicher übernimmt dann in Verbindung mit dem Komplettregler SLR-XT das gesamte Wärmemanagement im System. Auch andere Wärmeerzeuger können ihre Wärme in diesen Speicher einbringen. Wie sich der Systemgedanke auf die Gesamteffizienz der Anlage auswirkt, zeigt die Citrin-Brauchwasserbereitung. Hier setzen die Moosburger Solarspezialisten konsequent auf hocheffiziente Frischwassermodule, deren großzügig dimensionierte Plattenwärmetauscher sehr tiefe Rücklauftemperaturen sichern. Gerade an kühleren Tagen lassen sich durch den dadurch verbesserten Wirkungsgrad des Solarsystems wesentlich höhere Erträge einfahren. Natürlich unterstützen die Solarspezialisten von CitrinSolar den Fachhandwerker bei der Auslegung, Planung und Umsetzung solcher Systeme, bis die Anlage optimal läuft.

Eine weitere Neuheit präsentiert CitrinSolar mit dem Prozesswärme-System. Auch hier bieten die Spezialisten neben den hocheffizienten Citrin-Einzelkomponenten wieder das ganze Servicepaket an, um den Fachhandwerker bei der Auslegung, der Planung und der Bearbeitung des Förderantrages zu unterstützen. Ein eigenes Kollektormontage-Team installiert auf Wunsch sogar die Dachanlage. Da der Einbau solarer Prozesswärme-Systeme mit bis zu 50 Prozent der Kosten bezuschusst wird, steigt die Nachfrage nach diesen Konzepten stetig. Die Einsatzmöglichkeiten des Citrin-Prozesswärme-Systems sind vielfältig und reichen von der landwirtschaftlichen Stallheizung über die Wassererwärmung für Waschanlagen bis hin zu solarer Wärme für die Wurstproduktion beim Metzger. Das Citrin-Prozesswärmesystem kommt überall da zum Einsatz, wo Wärme zur Weiterverarbeitung oder Veredelung von Produkten oder zur Erbringung einer Dienstleistung benötigt wird. Es lässt sich einfach in bestehende Produktionssysteme integrieren. Da die solare Wärme ganzjährig genutzt wird, lassen sich die Energiekosten im Unternehmen deutlich senken. Dank der hohen Effizienz macht sich das Citrin-Prozesswärme-System innerhalb kürzester Zeit bezahlt.




CitrinSolar GmbH - CitrinSolar - ausgeklügelte Solar-Systeme - Heizung-News
Mit dem Citrin Sonnenhaus-Heizsystem wurde ein speziell für die solare Beheizung von Wohnhäusern optimiertes Anlagen-Konzept entwickelt.


CitrinSolar GmbH
Böhmerwaldstraße 32
85368 Moosburg

Telefon : 08761-3340-0
Telefax : 08761-3340-40

info@citrinsolar.de
www.citrinsolar.de

( Quelle : Text und Fotos bzw. Grafiken - CitrinSolar GmbH)








HeizEnergieCheck

Wärmebedarfsberechnung

Wärmepumpe - Heizkosten und Fördermittel

Berechnung und Amortisation von Solaranlagen