Zentralheizung.de

Heizung + Heiztechnik + Heizkosten

Heizungszubehör von Danfoss GmbH Bereich Wärmeautomatik

Danfoss - Mit der neuen App die Heizung regeln

Mit der neuen App von Danfoss die Heizung regeln

Im Haus installiert, von unterwegs gesteuert

Ein vernetztes Heizsystem verschafft einen besseren Überblick. Einmal über einen Zentralregler verknüpft, regelt sich vieles leichter. So können Nutzer mit der Danfoss Link App von unterwegs einfach per Smartphone ihr Zuhause vernetztes Heizsystem ansteuern.

Mit der Link App von Danfoss kann man praktisch von überall die Heizung im eigenen Zuhause regeln. Die mobile Anwendung verbindet sich per WLAN mit dem Zentralregler Danfoss Link und ist in der Lage, seine mit ihm vernetzten Systemkomponenten, hierunter bis zu 30 Thermostate, zu verknüpfen.

Alles beginnt mit dem einfach zu installierenden Zentralregler Danfoss Link. Dieser lässt sich wahlweise mit Auf- oder Unterputznetzteil installieren. Mit der drahtlosen 2-Wege-Technologie werden bei der Anmeldung der Einzelsysteme keine Kabel benötigt. Bei der Installation und Programmierung helfen dem Handwerker verständliche Symbole und Texte, die schrittweise durch den Prozess führen. Das zentrale Heizungssystem Danfoss Link kann auch jederzeit um andere Komponenten - etwa eine elektrische oder Warmwasserfußbodenheizung oder auch weitere elektrische Verbraucher wie zum Beispiel die Außenbeleuchtung - erweitert werden.

Generell ist das Danfoss Link System auf eine komplette Individualisierung des Heizkomforts ausgelegt. Dazu können ganze Wochenpläne mit der gewünschten Temperatureinstellung programmiert werden. So wird beispielsweise ein Anwesenheits- und Urlaubsmodus ermöglicht. Wenn die Heizung nur zu den Zeiten, wo der Nutzer zu Hause ist, zum Beispiel die erwünschten wohligen 21 Grad heizt, werden Kosten gespart.

Der Nutzer steuert die elektronischen Thermostate living connect direkt am installierten Zentralregler - dem Danfoss Link -, oder er nutzt unterwegs die Danfoss Link App, welche das Smartphone mit den Heizflächen in der Wohnung verbindet. Dank einer unkomplizierten Bedienoberfläche hat der Bewohner die Temperaturen in allen Zimmern im Blick.

Mit der Fernsteuerung über das Smartphone wird vorausschauendes und cleveres Heizen möglich. So lassen sich quasi von überall die Temperaturen nach Belieben verändern. Die Danfoss Link App garantiert übrigens ein hohes Maß an Datensicherheit. Sie ist für Android und iOS erhältlich und nutzt den Zugriff auf das private WLAN-Netzwerk.




Danfoss GmbH Bereich Wärmeautomatik - Danfoss - Mit der neuen App die Heizung regeln - Heizung-News
Ein zentral verknüpftes Heizsystem wird durch die living by Danfoss Technologie Realität. Steuerbar über einen einfach zu installierenden Zentralregler oder per Smartphone, auch von unterwegs aus.


Danfoss GmbH Bereich Wärmeautomatik
Carl-Legien-Strasse 8
63073 Offenbach/Main

Telefon : 069 47 868 500
Telefax : 069 47 868 599

waerme@danfoss-sc.de
www.danfoss-waermeautomatik.de

( Quelle : Text und Fotos bzw. Grafiken - Danfoss GmbH Bereich Wärmeautomatik)








HeizEnergieCheck

Wärmebedarfsberechnung

Wärmepumpe - Heizkosten und Fördermittel

Berechnung und Amortisation von Solaranlagen