Zentralheizung.de

Heizung + Heiztechnik + Heizkosten

Gaskessel von ROTEX Heating Systems GmbH

Die Kompakt-Klasse von ROTEX

Egal ob Wärmepumpe oder Gas-Brennwertkessel Bei der ROTEX HPSU compact und der ROTEX GasSolarUnit ist die komplette Heizzentrale auf nur 0,36 m/2 untergebracht.
Die Bezeichnung - compact - steht bei ROTEX nicht allein für die dezenten Ausmaße, sondern auch für die Tatsache, dass alle wichtigen Bauteile bereits in das Gehäuse integriert wurden.


Minimaler Platzbedarf und einfache Installation

ROTEX setzt mit der Kompakt-Klasse völlig neue Maßstäbe in Punkto Raumausnutzung. Auf nur 0,36 m² bzw. 0,62 m² sind die komplette Heizung, die Warmwasserbereitung und ein 300 l bzw. 500 l Solar-Schicht-Speicher untergebracht. Bei dieser kompakten Bauweise ist der Wärmeerzeuger (Gas-Brennwertkessel oder Luft-/Wasser-Wärmepumpe) bereits in den Solarspeicher integriert, was den Platzbedarf und auch in den Installationsaufwand minimiert.


Einfache Einbringung in Gebäude

Insbesondere die Geräte mit 300 l Speicher finden praktisch in jedem Raum Platz. Es gibt kaum ein Treppenhaus, eine Dachluke oder eine schmale Tür, durch die die Geräte nicht passen. Dies eröffnet auch ganz neue Möglichkeiten für den Einsatz von Wärmepumpen, wie beispielsweise die Installation in Dachzentralen, was bis jetzt vornehmlich Gasthermen vorbehalten war. Das geringe Gewicht der Geräte erleichtert die Einbringung nochmals erheblich.


Hygienisches Trinkwasser

Das Herzstück der ROTEX Kompakt-Klasse ist der Wärmespeicher. ROTEX ist einer der wenigen Anbieter am Markt, der Wärmepumpentechnik und hygienische Warmwasserbereitung in einem Kompaktgerät kombiniert. Mit Hilfe das Edelstahl-Wellrohr Wärmetauschers wird das Trinkwasser erst während der Entnahme aufgeheizt. Dies hat eine kurze Verweildauer im Speicher und damit Schutz vor Legionellenwachstum zur Folge.


Solar jederzeit nachrüstbar

Der integrierte Wärmespeicher ist als Solar-Schichtspeicher bereits für den Anschluss von Solarkollektoren vorbereitet und bei den Geräten mit 500 Litern Speichervolumen ist die solare Heizungsunterstützung direkt integriert. Die Warmwasserbereitung erfolgt hygienisch im Durchlauferhitzerprinzip. Der variable Aufbau der ROTEX Speicher erlaubt es, uneingeschränkt unterschiedlichste Energieträger und Wärmequellen mit einzubinden




ROTEX Heating Systems GmbH - Die Kompakt-Klasse von ROTEX - Heizung-News
Die Kompakt-Klasse von ROTEX


ROTEX Heating Systems GmbH
Langwiesenstraße 10
D-74363 Güglingen

Telefon : 0 71 35 / 1 03 - 0
Telefax : 0 71 35 / 1 03 - 222

info@rotex.de
www.rotex.de

( Quelle : Text und Fotos bzw. Grafiken - ROTEX Heating Systems GmbH)








HeizEnergieCheck

Wärmebedarfsberechnung

Wärmepumpe - Heizkosten und Fördermittel

Berechnung und Amortisation von Solaranlagen