Zentralheizung.de

Heizung + Heiztechnik + Heizkosten

Heizkörper von Glen Dimplex Deutschland GmbH

Dimplex - Speicherheizung neu erfunden

Einfach Sonne speichern und sparen.

Dimplex präsentiert auf der Intersolar zwei innovative Produkthighlights: Speicherheizung Intelligent Quantum + schlaues Smart Eco System = erneuerbare Energien effizienter nutzen als je zuvor!

Die Energiewende kommt. Immer mehr Menschen versorgen sich mit Strom aus der eigenen Photovoltaik-Anlage. Davon wollen Sie auch profitieren: Wo bleiben die innovativen Technologien und Systeme dafür? Dimplex stellt auf der Intersolar in München zwei Produkthighlights vor, die ihrer Zeit weit voraus sind – weil sie ganz gezielt ausnutzen, was für Sonnen- oder Windenergie typisch ist: schwankende Strom-Mengen, die zu variablen Strom-Tarifen führen werden. Die moderne und außergewöhnlich effiziente Speicherheizung Intelligent Quantum (IQ) wandelt Strom in Wärme um; genau dann, wenn er über Solarzellen verfügbar oder im Netz besonders günstig ist. Wenn die Sonne untergegangen oder der Strom wieder teurer ist, gibt der IQ die gespeicherte Wärme wieder ab. Steuern lässt sich der IQ am besten über das neue Smart Eco System von Dimplex: Es vernetzt Energie-Versorgung, Energie-Speicherung und Energie-Verbrauch überall im Haus auf intelligente Weise. Für mehr Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit. Bereit für die Energiewende!


Speicherheizung – neu erfunden.

Elektrische Speicherheizungen hatten lange keinen guten Ruf: Sie galten als umweltunverträgliche Energiefresser. Die Energiewende zwingt zum Umdenken: Weil Strom aus Wind und Sonne nur in schwankenden Mengen verfügbar ist, braucht es dringend innovative Speichertechnologien – auch für private Verbraucher. Experten setzen dafür auf das Prinzip "Power to heat": also auf die Umwandlung von Strom in Wärme. "Intelligent Quantum haben wir sozusagen ganz gezielt für die Energiewende entwickelt", so Jochen Engelke, Geschäftsführer von Glen Dimplex Deutschland: "Unsere Ingenieure denken konsequent voraus: Der IQ ist damit eine echte Investition in die grüne Zukunft!"


Natürliches Kernmaterial und drei Beladungsstufen.

IQ bietet aufgrund seines natürlichen Kernmaterials Feolit und optimaler Dämmung nicht nur ein bis zu 20 Prozent besseres Wärmerückhaltevermögen als ältere Modelle. Er lässt sich auch viel präziser regeln – und flexibler beladen als jede andere Speicherheizung: Nur der IQ verfügt über drei Heizelemente, die sich gezielt ansteuern lassen. So werden auch geringe Photovoltaik-Erträge maximal effektiv gespeichert. Und selbstverständlich wird IQ komplett aus vollkommen unbedenklichen Materialien gefertigt.


Dank Smart Eco System: bereit für die Energiewende – sofort!

Keine Angst vor der Energiewende: IQ eignet sich nicht nur für die Speicherung von selbst erzeugter Photovoltaik-Energie; dank Kombination mit dem Smart Eco System ist er auch jetzt schon bereit für die Nutzung sogenannter lastvariabler Tarife. Zukünftig werden die Strompreise nämlich sinken, wenn Sonne und Wind viel Energie liefern und dadurch Überkapazitäten in den Netzen entstehen. Um davon profitieren zu können, braucht es die richtige Hardware – und ein einfach intelligentes Energiemanagement. Insofern ergänzen sich Speicherheizung IQ und Smart Eco System ideal: Weil dadurch das Angebot von Energie sowie die Nachfrage danach so effizient wie möglich aufeinander abgestimmt werden. Im Vergleich zu älteren Speicherheizanlagen lassen sich die Energiekosten insgesamt um bis zu 25 Prozent senken, wenn IQ mit Smart Eco System, lastvariablen Tarifen, Photovoltaik und Gebäudedämmung kombiniert wird. "Und was man nicht vergessen darf: Die Neuinstallation einer Gas- oder Ölheizung ist aufwendig und extrem kostspielig", erklärt Jochen Engelke. "Ganz abgesehen davon, dass manchmal kein Gasanschluss vorhanden ist – oder der Platz für einen Kessel fehlt. Die Einrichtung von IQ lohnt sich viel häufiger, als man denkt. Erst recht in Verbindung mit unserem Smart Eco System."


Ideal fürs Ferienhaus.

Interessant ist der IQ natürlich auch für Ferienhäuser , Schrebergarten-Lauben oder Hobbykeller – weil er niedrige Investitionskosten mit maximaler Flexibilität verbindet. "Mit der Fernsteuerung des Smart Eco Systems machen Sie sich’ s vor der Fahrt ins Wochenende schon einmal schön warm", so Engelke: "Aber eben erst einen Tag bevor Sie ankommen!" Genauso ist der IQ in Niedrigenergie- und Passivhäusern eine höchst effiziente Alternative: weil hier der Wohnraum-Heizbedarf extrem absinkt, zahlen sich Öl und Gas oft einfach nicht mehr aus. In diesen Fällen lassen sich über das Smart Eco System natürlich auch IQ und Warmwasser-Wärmepumpe umweltfreundlich vernetzen.


Designobjekt.

Speicherheizungen sind voluminös und unattraktiv? Auch dieses Vorurteil gilt jetzt nicht mehr. Erhältlich ist der neue Intelligent Quantum von Dimplex in fünf erstaunlich schmalen Größen, in zwei Farben (Schwarz und Weiß) und in zwei Oberflächenqualitäten (Metall und Glas). Der Intelligent Quantum sorgt also für ein grünes Gewissen, geringere Kosten – und macht einfach eine gute Figur.
Intelligent Quantum – Fakten zur innovativen Speicherheizung von Dimplex.

- Feolit-Kern, Wärmedämmung: Bis zu 20 % besseres Wärmerückhaltevermögen im Vergleich zu älteren Elektrospeicherheizungen.

- Bis zu 75 % geringere Investitionskosten im Vergleich zur Neuinstallation einer Gas- oder Ölheizung.

- Bis zu 25 % geringere Energiekosten im Vergleich zu herkömmlichen Speicherheizungen – wenn der IQ mit PV-Anlage, Smart Eco System, Wetterfunktion und lastvariablen Tarifen kombiniert wird.

- Nur 3 ct Speicherkosten / kWh, wenn der IQ mit einer PV -Anlage verwendet wird. Bei einer Batterie kostet das Speichern von selbst erzeugtem Strom 18-mal so viel: 54 ct pro kWh.

- Drei Wärme-Szenarien sind im Verbund mit Smart Eco System voreingestellt. Für die perfekte Temperatur werktags, am Wochenende, im Urlaub. Weitere Programme können individuell festgelegt werden.

- Drei Heizelemente, die sich einzeln ansteuern lassen. So werden auch geringe PV -Erträge maximal effektiv gespeichert. Mehr Flexibilität bei der Beladung bietet keine andere Speicherheizung!

- 5-2-2 Design-Varianten: Der IQ ist in fünf Größen, zwei Farben (Schwarz und Weiß) und zwei Oberflächenqualitäten (Metall und Glas) verfübar .




Glen Dimplex Deutschland GmbH - Dimplex - Speicherheizung neu erfunden - Heizung-News
Bereit für die Energiewende: Die neue Speicherheizung Intelligent Quantum (IQ) von Dimplex wandelt Strom in Wärme um und zwar genau dann, wenn er über Solarzellen verfügbar oder im Netz besonders günstig ist.


Glen Dimplex Deutschland GmbH
Am Goldenen Feld 18
95326 Kulmbach

Telefon : ++49 (0) 9221 / 70 9-2 01
Telefax : ++49 (0) 9221 / 70 9-3 39

dimplex@dimplex.de
www.dimplex.de

( Quelle : Text und Fotos bzw. Grafiken - Glen Dimplex Deutschland GmbH)








HeizEnergieCheck

Wärmebedarfsberechnung

Wärmepumpe - Heizkosten und Fördermittel

Berechnung und Amortisation von Solaranlagen