Zentralheizung.de

Heizung + Heiztechnik + Heizkosten

Solaranlagen von ROTEX Heating Systems GmbH

Rotex-Solaris - Das solare Herzstück der Heizung

Sonne für Heizung und Warmwasserbereitung

Die Rotex Solar-Anlagen - Solaris - bilden das solare Herzstück der Heizung und sorgen dafür, dass die Anlage soviel Sonnenenergie wie möglich nutzt, bevor andere Wärmeerzeuger zugeschaltet werden. Dank des drucklosen Aufbaus arbeiten die Solaris-Anlagen besonders effizient, denn das Speicherwasser wird direkt in den Kollektoren erwärmt und ohne Umwege über einen Wärmetauscher in den Speicher eingeschichtet. Die Solaris-Anlagen unterstützten sowohl Heizung als auch Warmwasserbereitung und bestehen aus Hochleistungs-Flachkollektoren, dem Rotex Sanicube-Solarspeicher und der Rotex Solaris R3-Regelung.

Auch mit dieser Solarthermie-Speicher-Kombination trägt Rotex dem Systemgedanken Rechnung: Alle benötigten Bauteile kommen direkt von Rotex und sind optimal aufeinander abgestimmt. Trotzdem ist das System offen für den Anschluss weiterer Wärmeerzeuger.


Einfache Einbindung in die Heizungsanlage

Die Einbindung in bestehende Heizungsanlagen gelingt problemlos. Dabei übernimmt der Sanicube-Solarspeicher die Funktion eines normalen Heizungsspeichers und sorgt darüber hinaus für eine wasserhygienisch einwandfreie Warmwasserbereitung. Denn dank seines Durchlauferhitzerprinzips wird das warme Wasser immer frisch bereitet.


Druckloser Betrieb: Hoher Wirkungsgrad geringe Investitions- und Wartungskosten

Der drucklose Aufbau der Rotex-Solaris-Anlagen erhöht nicht nur den Wirkungsgrad des Systems, sondern senkt auch die Investitions- und Wartungskosten. Denn auf einige kostspielige Bauteile und den Einsatz von teurem Frostschutzmittel kann verzichtet werden. Zudem sind die Rotex Solaris-Anlagen im drucklosen Betrieb praktisch wartungsfrei. Wo der drucklose Betrieb aufgrund baulicher Gegebenheiten nicht möglich ist, können die Solaris-Anlagen auch als Drucksystem installiert werden.


Einfache Installation

Die Solaris-Anlagen lassen sich einfach und schnell installieren. Die zweischalige Vollkunststoffkonstruktion des Speichers sorgt für ein geringes Transportgewicht. Für die Dachmontage der Hochleistungs-Kollektoren haben die Rotex-Spezialisten ein ausgeklügeltes Befestigungssystem entwickelt, mit dem die Montage in luftigen Höhen problemlos von der Hand geht.


Auch als Kombigerät mit Gas oder Wärmepumpe

Die Solaris-Anlagen sind in verschiedenen Größen lieferbar. Speziell für den Betrieb im Zusammenspiel mit Gas-Brennwertgeräten oder der Rotex Luft/Wasser-Wärmepumpe HPSU bietet Rotex spezielle Kombigeräte an, bei denen der Wärmeerzeuger bereits in den Speicher integriert ist.




ROTEX Heating Systems GmbH - Rotex-Solaris - Das solare Herzstück der Heizung - Heizung-News
Die Rotex Solaris-Anlagen bilden das solare Herzstück der Heizung.


ROTEX Heating Systems GmbH
Langwiesenstraße 10
D-74363 Güglingen

Telefon : 0 71 35 / 1 03 - 0
Telefax : 0 71 35 / 1 03 - 222

info@rotex.de
www.rotex.de

( Quelle : Text und Fotos bzw. Grafiken - ROTEX Heating Systems GmbH)








HeizEnergieCheck

Wärmebedarfsberechnung

Wärmepumpe - Heizkosten und Fördermittel

Berechnung und Amortisation von Solaranlagen