Zentralheizung.de

Heizung + Heiztechnik + Heizkosten

Wärmepumpen von Vaillant GmbH

Vaillant Wärmepumpensystem aroTHERM

Wärmepumpensystem aroTHERM mit neuen Leistungsklassen

- Neue Heizleistungen von 4 und 11 kW
- Kein Sachkundenachweis Kältemittel oder Spezialwerkzeug erforderlich
- Günstige Erweiterung von Bestandsanlagen zum Hybridsystem

Der Heiz- und Lüftungstechnikspezialist Vaillant hat sein Wärmepumpensystem aroTHERM um Geräte mit 4 und 11 kW Heizleistung erweitert. Der Remscheider Hersteller hatte die Luft/Wasser-Wärmepumpe erst vor einem Jahr neu eingeführt, um die steigende Nachfrage im preissensiblen Marktsegment zu bedienen und dabei gleichzeitig den hohen Anforderungen an Produkt- und Fertigungsqualität einer Premiummarke zu entsprechen. "Unsere Absatzerwartungen wurden deutlich übertroffen", betont Andreas Christmann, Leiter Produkt und Marketing bei Vaillant Deutschland. "aroTHERM ist bewusst als Wärmepumpe konzipiert worden und kein Nebenprodukt aus der Klimatechnik. Bereits nach wenigen Monaten wünschten sich unsere Fachhandwerkspartner zusätzliche Leistungsklassen, mit denen sowohl größere Immobilien als auch besonders energieeffizient errichtete Gebäude mit aroTHERM ausgerüstet werden können. Auf diesen Bedarf hat Vaillant reagiert."

Das Luft/Wasser-Wärmepumpensystem bietet einen modulierenden Kompressor. Weitere hydraulische Schaltungen und damit Anwendungen sind durch einen neuen Zwischen-Wärmetauscher möglich. Auch in puncto Installation ist das Gerät auf die Anforderungen des SHK-Fachhandwerks ausgerichtet: Weil das Kältemittel in einem hermetisch dichten Kreislauf innerhalb der Wärmepumpe geführt wird, ist für die Installation kein Sachkundenachweis zum Umgang mit Kältemitteln oder teures Spezialwerkzeug erforderlich.


Steigerung der Systemeffizienz im Hybridsystem

Die Luft/Wasser-Wärmepumpe eignet sich gerade in der neuen Heizleistung von 11 kW auch für den Baubestand. Sie bietet sich als Ergänzung bereits bestehender Wärmeerzeuger in einer Gesamtanlage an, da über die neue Systemregelung calorMATIC 470 in einem Hybridsystem immer das Heizgerät mit den niedrigsten Energiekosten eingesetzt wird. Durch diese einfach umzusetzende Erweiterung von Anlagen zur Wärmeversorgung können die Systemeffizienz deutlich gesteigert und die Heizkosten spürbar gesenkt werden. Im Neubau eignet sich die Wärmepumpe mit 4 kW Heizleistung auch für den monoenergetischen Betrieb. Bei allen Leistungsklassen kann im Sommer als echter Mehrwert für den Haus- und Wohnungseigentümer die aktive Kühlfunktion von aroTHERM genutzt werden.




Vaillant GmbH - Vaillant Wärmepumpensystem aroTHERM - Heizung-News
Vaillant erweitert sein erfolgreiches Wärmepumpensystem aroTHERM um die Leistungsklassen 4 und 11 kW Heizleistung.


Vaillant GmbH
Berghauser Straße 40
42859 Remscheid

Telefon : 02191 / 18 - 0
Telefax : 02191 / 18 - 2810

info@vaillant.de
www.vaillant.de

( Quelle : Text und Fotos bzw. Grafiken - Vaillant GmbH)








HeizEnergieCheck

Wärmebedarfsberechnung

Wärmepumpe - Heizkosten und Fördermittel

Berechnung und Amortisation von Solaranlagen