Zentralheizung.de

Heizung + Heiztechnik + Heizkosten

Rohrleitungen von Wieland-Werke AG

Wieland cuprotherm - Systemtechnik für Fußboden- und Wandheizung

Das cuprotherm-System, Europas meistgenutzte Flächenheizung mit Kupferrohr, umfasst insgesamt 14 verschiedene Lösungsvarianten.

Unter dem Dach der Marke cuprotherm sind nun auch werkseitig vorgefertigte Wandheizregister aus blanken Kupferrohren vom Typ cuprotherm.plan zu finden, die sich durch eine sehr hohe Wärmeleistung und einen besonders schlanken Aufbau auszeichnen. Insgesamt sechs Register in unterschiedlichen Größen ermöglichen die Verwendung an Wand und Decke, der Anschluss ist auch durch Pressverbinder möglich. Neu hinzugekommen zum System sind Regelkomponenten und Systemwerkzeuge.

Auch die 33-mm-Dünnestrichvariante cuprotherm ekoBoden wurde auf der ISH präsentiert. Der cuprotherm ekoBoden weist nicht nur eine geringe Aufbauhöhe aus, sondern punktet auch mit schneller Inbetriebnahme und verkürten Wartezeiten für das Funktionsheizen. Die Nutzung von konventionellem Estrich ist Teil der Systemlösung und bietet Auftraggebern einen erheblichen wirtschaftlichen Vorteil. Die Tragfähigkeit der Konstruktion wird durch die Kombination einer speziellen Noppenplatte als Basis sowie einer Entkopplungsmatte unter dem keramischen Oberbelag auf bis zu 5 kN/m² erhöht. Im Bereich des modernen CTX-Installationssystems auf Basis besonders flexibler, selbstverständlich nahtlos gezogener Kupferrohre sind nun auch CTX-Kugelhähne mit direktem Pressübergang für die Trinkwasserinstallation erhältlich.

Die Planungssoftware für das cuprotherm-Flächenheizsystem wurde ebenfalls überarbeitet und ist nun in der neuesten Version 8.6 verfügbar. Neben dieser zentralen Planungshilfe bietet Wieland TGA-Planern und Heizungstechnik-Installateuren auch weitere hilfreiche Tools wie zum Beispiel den Wieland Abacus, mit dem sich Basiskennwerte wie zulässiger Betriebsdruck und auch spezielle Druckverlustdiagramme bestimmen lassen. Wieland bietet auch einen Filmbeitrag zur fachgerechten Verlegung der Variante cuprotherm MINI, die in bestehende Estriche nachträglich eingebaut werden kann. Dafür werden wie im Film anschaulich dargestellt vollkommen sauber Rillen in den vorhandenen Estrich gefräst. In diese Rillen werden die flexiblen CTX-Kupferrohre eingelegt, so dass das System mit "Null Millimeter" zusätzlicher Aufbauhöhe auskommt.

cuprotherm Mini ist somit eine ideale Lösung für den nachträglichen Einbau einer Fußbodenheizung und auch für die Sanierung älterer Fußbodenheizungen, die noch nicht mit hochwertigen, nahtlosgezogenen und dauerhaft diffusionsdichten Rohren ausgestattet wurden.




Wieland-Werke AG - Wieland cuprotherm - Systemtechnik für Fußboden- und Wandheizung - Heizung-News
Neu : Wandheizregister aus blanken Kupferrohren vom Typ cuprotherm.plan


Wieland-Werke AG
Graf-Arco-Straße 36
D-89079 Ulm

Telefon : 0731-944-0
Telefax : 0731-944-2772

info@wieland.de
www.wieland.de

( Quelle : Text und Fotos bzw. Grafiken - Wieland-Werke AG)








HeizEnergieCheck

Wärmebedarfsberechnung

Wärmepumpe - Heizkosten und Fördermittel

Berechnung und Amortisation von Solaranlagen