Zentralheizung.de

Heizung + Heiztechnik + Heizkosten

Heizungspumpen von WILO SE

Mit Energy Solutions rät Wilo zum aktiven Pumpentausch

Früh gewechselt ist mehr gespart

Auf ressourcenschonende Technologie zu setzen, ist nicht bloß eine Frage des grünen Gewissens, auch auf nachhaltiges Wirtschaften kommt es an. Darauf macht die Wilo-Initiative Energy Solutions aufmerksam und regt zum offensiven Austausch ökologisch und ökonomisch untragbarer Energiefresser an genauer: zum Austausch alter, ungeregelter Pumpen.

Wie viel Geld kostet uns die Einsparung von einem Kilogramm CO2? Wilo hat am Beispiel eines Büro- und Verwaltungsgebäudes gemäß DIN V 18599 errechnet, dass Sanierer acht Euro bezahlen, wenn sie Fenster austauschen, sechs Euro, wenn sie in Wärmedämmung investieren, und lediglich einen Euro, wenn sie eine Hocheffizienzpumpe installieren. Die Verringerung des CO2-Ausstoßes hat ihre Ursache in der Verringerung des Energieeinsatzes deshalb rät Wilo zum Austausch überholter Pumpenmodelle, auch wenn sie noch funktionieren.


Geringer Aufwand für gesteigerte Wirksamkeit

Pumpen lassen sich mit vergleichsweise geringem Aufwand auswechseln. Dabei sind sie gegenüber anderen energetischen Sanierungsmaßnahmen ausgesprochen preisgünstig. Und vor allem sind moderne Modelle außerordentlich effektiv, was die Reduktion des Energieverbrauchs, der Betriebskosten sowie der Emissionen betrifft eine Hocheffizienzpumpe von Wilo benötigt gegenüber einem ungeregelten Altmodell etwa 90 Prozent weniger Strom.


Lohnende Investition dank kurzer Amortisationszeit

Der aktive Pumpentausch ist also eine hervorragende Möglichkeit, um die Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit von Gebäuden und Anlagen zu steigern. Ob im Gebäudemanagement, in der Wasserversorgung oder beim Betrieb von Industrieanlagen, die Modernisierung zahlt sich aus. In vielen Fällen amortisiert sich die Sanierungsmaßnahme bereits binnen weniger Jahre, wie für Modelle der hocheffizienten Heizungspumpen-Baureihe Wilo-Stratos ermittelt wurde.


Plus an Betriebssicherheit ist zukunftsweisend

Die Investition in effiziente Technologien von Wilo ist zugleich eine Investition in mehr Betriebssicherheit. Heiz- und Kühlprozesse regeln die Pumpen des Dortmunder Herstellers zuverlässig. Im Bereich der Wasserversorgung- und Abwasserentsorgung arbeiten die bewährten Produkte und Systeme von Wilo sicher und unter Einhaltung aller Hygienestandards. Eine Pumpensanierung unterstützt langfristig die optimale und verlässliche Erfüllung aller Anforderungen und ist damit in besonderem Maße zukunftsweisend.


In drei Schritten zu hocheffizienter Pumpentechnologie

Wer den Wechsel zur Hocheffizienzpumpe angehen möchte, erhält Planungshilfe von Wilo: Der Pumpenspezialist führt Sanierer in drei Schritten zur optimalen Modernisierungslösung. Zunächst bietet Wilo sachgerechte Beratung zu Technik und Einsparpotenzialen, bevor in einem zweiten Schritt eine Analyse des Status Quo Grundlagendaten zur Entscheidungsfindung liefert. Drittens gibt Wilo schließlich eine konkrete Handlungsempfehlung mit fundiertem technischem Check.




WILO SE - Mit Energy Solutions rät Wilo zum aktiven Pumpentausch - Heizung-News
Mit Energy Solutions rät Wilo zum aktiven Pumpentausch


WILO SE
Nortkirchenstrasse 100
D-44263 Dortmund

Telefon : 0231 4102-0
Telefax : 0231 4102-7575

wilo@wilo.de
www.wilo.de

( Quelle : Text und Fotos bzw. Grafiken - WILO SE)








HeizEnergieCheck

Wärmebedarfsberechnung

Wärmepumpe - Heizkosten und Fördermittel

Berechnung und Amortisation von Solaranlagen